Island Flagge

Die isländische Flagge zeigt ein rotes Kreuz, das weiß umrandet ist und auf dunkelblauem Grund steht. Die blaue Fläche soll den Ozean symbolisieren, außerdem den blauen Himmel Islands.

Island Flagge
Island Flagge

Das Kreuz steht für Feuer und Eis, genauer gesagt, für die Vulkane Islands und seine Gletscher. Das Kreuz zeigt die Verbundenheit zu Skandinavien und orientiert sich am Dannebrog, an der dänischen Flagge also.

Gesetzlich vorgeschrieben ist, dass die Flagge nicht vor 07:00 Uhr aufgezogen und bei Sonnenuntergang wieder eingeholt werden sollte. Als spätester Zeitpunkt gilt Mitternacht für das Einholen der Flagge. Geht der Anlass zum Beispiel über Sonnenuntergang hinaus, so kann die Flagge gehisst bleiben, sollte aber spätestens zu Mitternacht eingeholt werden, auch, wenn die Veranstaltung noch nicht beendet ist.

Seit 1991 gibt es die offiziellen Flaggentage in Island, das sind Tage, an denen die Flagge landesweit gehisst wird. Sie wird dann an Bundes- und Amtsgebäuden aufgezogen und überhaupt an allen offiziellen Gebäuden.

Viele Urlauber, die schon einmal in Island waren, möchten auch für zu Hause eine Fahne des Landes haben, einfach, weil Island ein wunderschönes Land mit tollen Menschen ist.

Bei uns im Shop werden Sie fündig. Sie finden hier isländische Flaggen

Und natürlich auch die der anderen skandinavischen Länder – in jeder Größe. Wenn Sie nun einen kleinen Vorgarten damit schmücken wollen, bietet es sich doch an, ein etwas kleineres Modell zu wählen. Wenn Sie aber in den Urlaub nach Island fahren und dort Ihre eigene Fahne aufziehen wollen – im Vorgarten des Ferienhauses etwa, so können Sie bei uns die Fahne in Originalgröße erwerben. Hinzu kommen Anstecker und Aufnäher sowie viele andere Accessoires mit der isländischen Flagge.

Hier geht es zum Online Shop: