Freizeitpark Djurpark

Im Djurpark kommt die Freizeit nicht zu kurz

Öland ist nicht nur Natur, Öland ist auch pures Vergnügen. Denn dort ist einer der größten Freizeitparks in Schweden zu finden. Der Djurpark, der eigentlich Djur- und Nöjespark heißt. Zu Deutsch: Tier- und Vergnügungspark. Dieser ist kurz nach der Ölandbrücke zu finden.

Tiger im Djurpark auf Öland
Wer auf Öland einen Tiger sehen will, kommt am Djurpark nicht vorbei

Der Park existiert bereits seit 1974. Damals eröffnete er allerdings nur unter dem Namen Djurpark. Er diente in erster Linie als Zoo. Doch der Gründer, Boris Bravin, wollte den Park kontinuierlich ausbauen, was bis heute auch geschieht. Der Tierpark alleine reichte schon bald nicht mehr aus. So wurden die ersten Karussells erbaut und damit der Grundstein gelegt für einen Vergnügungspark. Die Schweden nahmen dankend an und auch die Touristen kamen in Strömen.

Es folgten viele weitere Attraktionen. So wurde ein Dinosaurierpark eingerichtet, der Nachbildungen in Lebensgröße zeigt. Auch entstand das Vattenland, ein Vergnügungsbad, das noch mehr Besucher anzog. Nachdem der Park im Jahr 2000 den Besitzer wechselte, ging der Ausbau weiter. Zu den neueren Attraktionen zählen eine Krokodilanlage, eine Freianlage, die afrikanische Tiere beherbergt, zudem wurden Ferienhäuser und Restaurants erbaut. 2007 kam dann ein weiterer Teil dazu, das neue Vergnügungsbad mit dem Namen Pirat Island.

Damit besteht der Djur- und Nöjespark aus drei einzelnen, großen Bereichen, die man entweder separat erkunden kann oder auch in Kombination. Und immer noch wird der Park erweitert. Das Gelände hatte einst eine Größe von 30.000 Quadratmetern. Aktuell sind benachbarte Grundstücke dazugekauft worden, um das Angebot stetig zu vergrößern. Kein Wunder, jährlich kommen bis zu 500.000 Menschen hierher, um sich zu vergnügen.

Und hier liegt der Djurpark:

Zurück zur Hauptseite: Öland

Interessante Schweden Reportagen:

Schwedenfoto hochladen und anderen Schweden-Fans zeigen
Sie haben tolle Urlaubsfotos in Ihrem Schweden-Urlaub geschossen, die Sie anderen Skandinavien-Fans gern zeigen wollen? Dann sind Sie bei uns genau richtig. Wir bieten Ihnen die Plattform, auf der Sie Ihre Schnappschüsse einer breiten Öffentlichkeit präsentieren können.