Siljansee



Der Siljansee ist mit einer Länge von knapp 40 km der siebtgrößte See in Schweden und befindet sich in der Provinz Dalarna. Er entstand einst durch den Einschlag eines Meteoriten vor geschätzten 360 Millionen Jahren.

Der Siljansee ist mit einer Länge von knapp 4 km der siebtgrößte See in Schweden und befindet sich in der Provinz Dalarna
Der Siljansee ist mit einer Länge von knapp 4 km der siebtgrößte See in Schweden und befindet sich in der Provinz Dalarna

Der Siljansee weist eine maximale Tiefe von rund 120 Metern auf. Diese maximale Tiefe befindet sich in einer Rinne, die zwischen den Orten Mora und Leksand liegt. Rund um den Siljansee befinden sich viele weitere kleinere Seen. Sie alle eignen sich zum Angeln, Baden oder Paddeln. Gespeist wird der Siljansee übrigens durch den Österdalelv.

Mit zwei Passagierschiffen, der M/S Gustav Wasa und der S/S Engelbrekt können Sie in den Sommermonaten Ausflüge auf dem Siljansee unternehmen

Viele spannende Ausflugsziele bieten sich rund um den Siljansee an, zudem kann man auf sehr schönen Campingplätzen direkt am See übernachten. Zu empfehlen ist da beispielsweise der Campingplatz von Mora, aber auch der von Älvdalen ist sehr beliebt. Dieser herrliche Campingplatz liegt im Norden Dalarnas an der Grenze zum Fjäll.

Im Nordwesten des Siljansees befindet sich übrigens die größte Insel namens Sollerön. Sie ist über zwei Brücken erreichbar und es gibt hier unter anderem zahlreiche Gräber der Wikinger zu sehen. Besonders sehenswert auf der Insel Sollerön ist die schöne Kirche.

Ausflugsziele Siljansee

Vor allem die einheimischen Touristen schätzen den Siljansee, aber er wird auch von anderen Besuchern immer stärker frequentiert.

Charakteristisch ist die wunderschöne blaue Farbe, nach der auch das “Siljanblau” benannt wurde.

Der Siljansee selbst bietet zahlreiche Aussichtspunkte und viele traumhafte Strände, die beispielsweise für einen Familienurlaub bestens geeignet sind. Er hat lange, seichte Sandstrände und viele kleine Buchten, die die Kleinen zum Planschen einladen.

Hier am Siljansee findet man noch viele ruhige Badeplätze ganz für sich alleine. Daher ist Ferienhausurlaub in Dalarna auch so beliebt.

Wer sich für ausgedehnte Spaziergänge begeistern kann, findet rund um den Siljansee fantastische Wanderwege. Dabei kann der Siljansee an einem Tag komplett umrundet werden.

Es ist aber auch möglich, Fahrräder auszuleihen, das geht unter anderem im Verkehrsbüro direkt am See. Täglich von 09:00 bis 12:00 Uhr ist das Büro geöffnet.

Ausflugstipps:

  • Leksand:
    Ungefähr 15.000 Menschen leben in Leksand und näherer Umgebung. In jedem Jahr findet hier im Juli ein großes Musikfestival, das Musik vid Siljan statt.

Übernachtet werden kann auch im Parkgardens Vandrarhem. Das befindet sich im Ort Källberget, etwa zwei Kilometer von Leksand entfernt, und es handelt sich um eine sehr schöne Jugendherberge. Diese ist in den Sommermonaten allerdings oft ausgebucht, rechtzeitiges Nachfragen lohnt sich.

Ebenfalls zwei Kilometer von Leksand entfernt liegt der Campingplatz Orsandbaden direkt am Ufer des Siljansees. In der Nähe des Campingplatzes befindet sich auch ein Freibad, in dem das Wasser dann doch nicht ganz so kalt ist, wie im See. Die Rutschbahn, die im Freibad installiert ist, gehört allerdings in Privatbesitz und muss daher bei der Nutzung extra bezahlt werden.

Der Siljansee war übrigens schon um 1900 sehr beliebt, damals verkehrten hier viele Dampfboote. Heute werden noch Ausflugsfahrten mit Booten angeboten, außerdem finden alljährlich Ruderwettbewerbe statt, die mit Kirchenbooten ausgetragen werden. Immer Ende Juni oder Anfang Juli finden diese Wettbewerbe statt.

Wenn Sie sich intensiver mit der Geschichte des Siljansees befassen möchten, mit seiner Entstehung, dann empfehlen wir Ihnen einen Besuch im Siljansnäs Naturum.

Diese Themen rund um Dalarna könnten Sie auch interessieren:

Interessante Schweden Reportagen:

Schwedenfoto hochladen und anderen Schweden-Fans zeigen

Schwedenfoto hochladen und anderen Schweden-Fans zeigen

Sie haben tolle Urlaubsfotos in Ihrem Schweden-Urlaub geschossen, die Sie anderen Skandinavien-Fans gern zeigen wollen? Dann sind Sie bei uns genau richtig. Wir bieten Ihnen die Plattform, auf der Sie Ihre Schnappschüsse einer breiten Öffentlichkeit präsentieren können.


Ferienhäuser in Schweden

Ein Ferienhaus in Schweden

Ein Ferienhaus in Schweden am See, am Waldrand oder am Meer ist der perfekte Ausgangspunkt für erlebnisreiche Unternehmungen. Bei uns finden Sie die passende Unterkunft für jeden Geldbeutel. Sie haben die Wahl zwischen einem skandinavischen Holzhaus, einer rustikalen Blockhütte, einem Schwedenhaus am See und einen Chalet in einem Ferienpark.

Schweden Urlaub

Urlaub in Schweden

Bei uns finden Sie wertvolle Tipps für Ihren Schweden Urlaub, die eine zielgerichtete Planung und Vorbereitung ermöglichen. Neben detaillierten Informationen zur Anreise, zu Unterkünften und Freizeitmöglichkeiten in Schweden haben wir eine Liste von Reiseveranstaltern zusammengestellt, die sich auf Schweden Reisen spezialisiert haben.

Ausgewählte Buchtipps:

Kochbuch, Liebesroman oder Schweden-Krimi – unsere Buchtipps enthalten Spitzentitel von schwedischen Autoren und erklärten Schweden-Fans. Stöbern Sie in den Angeboten und machen Sie die passende Reiselektüre für Ihren nächsten Schweden Urlaub ausfindig.

Schweden

An dieser Stelle finden Sie nützliche Informationen zu den einzelnen Urlaubsregionen in Schweden. Wir stellen Ihnen Astrid Lindgrens Heimat Småland, die Ostseemetropole Stockholm, die unberührte Wildnis Lapplands und zahlreiche weitere Regionen vor.

Hotels Schweden

Hotels Schweden

Sie planen einen Städtetrip nach Stockholm, einen Badeurlaub an der schwedischen Ostseeküste oder eine Geschäftsreise nach Göteborg? Hier finden Sie Hotels in sämtlichen Kategorien und in jeder Preisklasse. Das Spektrum reicht vom einfachen Hostel bis zum luxuriösen 5-Sterne-Haus.

Auswandern nach Schweden

Schweden ist mit seiner unberührten Wildnis, dem hohen Lebensstandard und der weltoffenen Bevölkerung ein populäres Auswanderungsziel. Die Sozialpolitik des skandinavischen Landes gilt, gemessen an europäischen Maßstäben, als wegweisend. Wir haben Tipps und Hinweise für eine erfolgreiche Auswanderung nach Schweden für Sie zusammengetragen.

Newsletter

Mit dem kostenlosen Newsletter von Skandinavien.de verpassen Sie keine Neuigkeiten mehr. Wir halten Sie stets auf dem Laufenden und versorgen Sie mit spannenden Informationen aus den unterschiedlichsten Themenbereichen rund um Schweden.

Schwedisch lernen

Schwedisch lernen

Schweden-Fans, die das skandinavische Land regelmäßig besuchen, kennen die Vorteile von Sprachkenntnissen in der Landessprache. Bereits mit wenigen schwedischen Worten und Redewendungen finden Sie Zugang zum Herzen der Menschen. Wenn Sie die schwedische Sprache erlernen wollen, besuchen Sie unsere Rubrik „Schwedisch lernen“ und stöbern Sie in den Angeboten.