Siljansee



Der Siljansee ist mit einer Länge von knapp 40 km der siebtgrößte See in Schweden und befindet sich in der Provinz Dalarna. Er entstand einst durch den Einschlag eines Meteoriten vor geschätzten 360 Millionen Jahren.

Der Siljansee ist mit einer Länge von knapp 4 km der siebtgrößte See in Schweden und befindet sich in der Provinz Dalarna
Der Siljansee ist mit einer Länge von knapp 4 km der siebtgrößte See in Schweden und befindet sich in der Provinz Dalarna

Der Siljansee weist eine maximale Tiefe von rund 120 Metern auf. Diese maximale Tiefe befindet sich in einer Rinne, die zwischen den Orten Mora und Leksand liegt. Rund um den Siljansee befinden sich viele weitere kleinere Seen. Sie alle eignen sich zum Angeln, Baden oder Paddeln. Gespeist wird der Siljansee übrigens durch den Österdalelv.

Mit zwei Passagierschiffen, der M/S Gustav Wasa und der S/S Engelbrekt können Sie in den Sommermonaten Ausflüge auf dem Siljansee unternehmen

Viele spannende Ausflugsziele bieten sich rund um den Siljansee an, zudem kann man auf sehr schönen Campingplätzen direkt am See übernachten. Zu empfehlen ist da beispielsweise der Campingplatz von Mora, aber auch der von Älvdalen ist sehr beliebt. Dieser herrliche Campingplatz liegt im Norden Dalarnas an der Grenze zum Fjäll.

Im Nordwesten des Siljansees befindet sich übrigens die größte Insel namens Sollerön. Sie ist über zwei Brücken erreichbar und es gibt hier unter anderem zahlreiche Gräber der Wikinger zu sehen. Besonders sehenswert auf der Insel Sollerön ist die schöne Kirche.

Ausflugsziele Siljansee

Vor allem die einheimischen Touristen schätzen den Siljansee, aber er wird auch von anderen Besuchern immer stärker frequentiert.

Charakteristisch ist die wunderschöne blaue Farbe, nach der auch das “Siljanblau” benannt wurde.

Der Siljansee selbst bietet zahlreiche Aussichtspunkte und viele traumhafte Strände, die beispielsweise für einen Familienurlaub bestens geeignet sind. Er hat lange, seichte Sandstrände und viele kleine Buchten, die die Kleinen zum Planschen einladen.

Hier am Siljansee findet man noch viele ruhige Badeplätze ganz für sich alleine. Daher ist Ferienhausurlaub in Dalarna auch so beliebt.

Wer sich für ausgedehnte Spaziergänge begeistern kann, findet rund um den Siljansee fantastische Wanderwege. Dabei kann der Siljansee an einem Tag komplett umrundet werden.

Es ist aber auch möglich, Fahrräder auszuleihen, das geht unter anderem im Verkehrsbüro direkt am See. Täglich von 09:00 bis 12:00 Uhr ist das Büro geöffnet.

Ausflugstipps:

  • Leksand:
    Ungefähr 15.000 Menschen leben in Leksand und näherer Umgebung. In jedem Jahr findet hier im Juli ein großes Musikfestival, das Musik vid Siljan statt.

Übernachtet werden kann auch im Parkgardens Vandrarhem. Das befindet sich im Ort Källberget, etwa zwei Kilometer von Leksand entfernt, und es handelt sich um eine sehr schöne Jugendherberge. Diese ist in den Sommermonaten allerdings oft ausgebucht, rechtzeitiges Nachfragen lohnt sich.

Ebenfalls zwei Kilometer von Leksand entfernt liegt der Campingplatz Orsandbaden direkt am Ufer des Siljansees. In der Nähe des Campingplatzes befindet sich auch ein Freibad, in dem das Wasser dann doch nicht ganz so kalt ist, wie im See. Die Rutschbahn, die im Freibad installiert ist, gehört allerdings in Privatbesitz und muss daher bei der Nutzung extra bezahlt werden.

Der Siljansee war übrigens schon um 1900 sehr beliebt, damals verkehrten hier viele Dampfboote. Heute werden noch Ausflugsfahrten mit Booten angeboten, außerdem finden alljährlich Ruderwettbewerbe statt, die mit Kirchenbooten ausgetragen werden. Immer Ende Juni oder Anfang Juli finden diese Wettbewerbe statt.

Wenn Sie sich intensiver mit der Geschichte des Siljansees befassen möchten, mit seiner Entstehung, dann empfehlen wir Ihnen einen Besuch im Siljansnäs Naturum.

Diese Themen rund um Dalarna könnten Sie auch interessieren:

Interessante Schweden Reportagen:

Dein Schwedenfoto hochladen und anderen Schwedenfans zeigen

Dein Schwedenfoto hochladen und anderen Schwedenfans zeigen

Hier kannst Du Deine Schwedenfotos hochladen und sie anderen Schweden Freunden zeigen. Deine Bilder werden auf Skandinavien.eu angezeigt und können von anderen gesehen und geliked werden.


Ferienhäuser in Schweden

Ein Ferienhaus in Schweden

Es gibt unzählige Ferienhäuser verteilt in ganz Schweden.

Hier finden Sie unsere große Auswahl. Gemütliche Ferienhäuser am See oder direkt am Meer.

Schweden Urlaub

Urlaub in Schweden

Endlich Urlaub und endlich soll es nach Schweden gehen?

Tipps für Ihren Schweden Urlaub im Überblick. Empfohlene Reiseveranstalter Schweden. Möglichkeiten zur Anreise nach Schweden und so einiges mehr …

Ausgewählte Buchtipps:

Unsere besonderen Buchtipps für alle Schweden Freunde.

Ausgewählte Spitzentitel zum reinstöbern.

Krimis, was für´s Herz und so einiges mehr …
Klick mal rein:

Schweden

Hier finden Sie Informationen über verschiedene Regionen in Schweden, beispielsweise: Stockholm, Smaland, Blekinge, Skane, Öland, Gotland, Dalsland, Dalarna, Värmland oder Lappland

Hotels Schweden

Hotels Schweden

Sie suchen ein Hotel in Stockholm, Göteborg oder Malmö oder sonstwo in Schweden?

Hier können Sie Hotels in Schweden suchen und buchen.

Auswandern nach Schweden

Auswanderer schätzen neben der fantastischen Natur mit ihren reißenden Flüssen, Tausenden Seen und tiefen Wäldern vor allem die Freundlichkeit und Offenherzigkeit der Bevölkerung. Wir haben Tipps für potentielle Auswanderer.

Hol Dir den Newsletter

Der kostenlose Newsletter von Skandinavien.eu

Du möchtest informiert werden, wenn es interessante Neuigkeiten rund um Schweden gibt?

Schwedisch lernen

Schwedisch lernen

Wer gewillt ist, die schwedische Sprache zu lernen, der sollte sich hier auf unserer Seite etwas näher umsehen, denn hier findet man tolle Angebote.