Iceland Express

Die Fluggesellschaft Iceland Express war ein sogenannter Low-Cost-Carrier und bot günstige Flüge zwischen Island und mehreren europäischen Ländern, darunter auch Deutschland, an.

Iceland Express hatte ihren Sitz in Keflavík und Basis auf dem Flughafen Keflavík. Sie wurde am 23. Oktober 2012 von WOW air übernommen und in diese integriert.

Weitere Fluggesellschaften für Island
Zur Übersicht Anreise Island