Trondheimsfjord

Der äußere und innere Trondheimsfjord

Atemberaubende Landschaften, natürliche Ursprünge und beeindruckende historische Reminiszenzen machen den Trondheimsfjord zu einem der schönsten Fjorde Norwegens.

Trondheim
Trondheim

Aufgrund seiner Größe wird er in den inneren und äußeren Trondheimsfjord geteilt. Immer wieder trifft man auf charmante Inseln, die seit jeher das Bild prägen. Dazu gehört das kleine Eiland Steinvikholm am inneren Trondheimsfjord. Es liegt vor der Ostküste und beheimatet eine Burg, die im Jahr 1525 errichtet wurde.

Wesentlich bekannter ist die Insel Munholm, die vor dem Fosen-Kai von Trondheim zu finden ist. Das Eiland wurde in der Vergangenheit als Kloster, Festung und Gefängnis genutzt. Heute handelt es sich bei ihr um einen beliebten Badeort, der von Einheimischen und Gästen gleichermaßen gern in Anspruch genommen wird. Der Fjord ist östlich von Trondheim am breitesten und bietet gerade an dieser Stelle ein beeindruckendes Bild.

Interessante Norwegen Reportagen:

Begleiten Sie uns in die folgenden Regionen Norwegens:

Dein Norwegenfoto hochladen und anderen Norwegenfans zeigen
Hier kannst Du Deine Norwegenfotos hochladen und sie anderen Norwegen Freunden zeigen. Deine Bilder werden auf Skandinavien.eu angezeigt und können von anderen gesehen und geliked werden.