Kalmar

Maximale Erlebnisse auf minimalem Raum. Kalmar ist eine Stadt voller Kontraste. Hier treffen Vergangenheit und Gegenwart, Ruhe & Entspannung und der Puls der modernen Stadt aufeinander.

KalmarHistorische Gebäude, Straßen mit Kopfsteinpflaster und hübsche Parks verleihen der Stadt Charme und Charakter. Gleichzeitig gibt es ein großes Angebot an Restaurants, Bierstuben, Geschäften und Shopping-Gallerias.

Man findet hier eine moderne Hochschule, multinationale Unternehmen und einen Flugplatz in zehn Minuten Entfernung vom Stadtkern.

Sandstrände, Laubwälder, Wiesen, schwimmende Häuser und alte Zinnen und Türme sind bequem zu Fuß oder mit dem Fahrrad erreichbar.

Oder wie wäre es mit einem Ausflug nach Öland oder ins Glasreich?

Kunst, Kultur, Design, kulinarische Spezialitäten, Vergnügungen und Shopping – mit Kalmar als zentralem Punkt erwarten Sie maximale Erlebnisse auf minimalem Raum.

Das darf man nicht verpassen:

Kalmar Schloss, in dem es u.a. Ausstellungen, geführte Touren, Wechselausstellungen, Messen uvm. gibt.

Kalmar Kunstmuseum, welches erst im Mai 2008 eröffnet wurde und mitten im wunderschönen Stadtpark liegt. Hier kann man Kunst auf dem 19. und 20. Jahrhundert erleben.

Austellung des Regalschiff Kronan, ein Kriegsschiff aus den Zeiten der Großmacht Schwedens. Die Ausstellung befindet sich im Kalmar Länsmuseum, in dem man u.a. auch Bilder von Jenny Nyström findet, die vor allem wegen ihrer Wichtel-Weihnachtskarten berühmt ist.

Kalmars Gasthafen, welcher mitten im Zentrum, fußläufig zu allen Attraktionen liegt. – alle Kinder-Attraktionen, denn Kalmar ist eine Stadt für Jedermann und für jedes Alter!

Willkommen in Kalmar! Mehr Informationen gibt es unter:

Zurück zur Region: Smaland
Zurück zur Hauptseite: Schweden