Königliches Schloss Stockholm

Der Besuch des königlichen Schlosses

Wer auf den Gassen von Stadsholmen flaniert, sollte sich den Besuch des Kungliga slottet, des königlichen Schlosses, nicht entgehen lassen.

Das königliche Schloss in Stockholm
Das königliche Schloss in Stockholm

Zweifelsohne ist es das begehrteste Ziel von Touristen. Aufgrund der imposanten Architektur ist es bis heute das wohl dominanteste Bauwerk der Altstadt. Nicht zuletzt ist es das größte königliche Schloss der Welt.

Der Bau umfasst 600 individuell eingerichtete Zimmer. Trotz der prunkvollen Architektur wird es heute nur noch als Empfangs- und Arbeitsgebäude genutzt. Im Inneren befindet sich der Silberthron, der aus dem Jahr 1650 stammt. Er gehörte zu den Besitzständen von Königin Kristina. Besucher dürfen heute einen Blick in die beeindruckende Schatzkammer werfen, die wie das Schloss selbst zu bestimmten Zeiten geöffnet ist.

Folgende Stockholm Themen könnten Sie auch interessieren:

Zurück zur Hauptseite über Stockholm
Zurück zur Hauptseite über Schweden