Betriebsausflug ins Lappland

Ein besonderes Erlebnis wartet in Lappland und eignet sich hervorragend als Betriebsausflug mit der Firma oder eine besondere Reise. Hier wartet kein gewöhnlicher Urlaub, sondern eine echte Expedition. Zu sehen ist die Wildnis von Lappland mit ihrem besonderen Charme in Form von Nationalparks und Naturschutzgebieten.

Das Land, welches nördlich des Polarkreises liegt, hat echte Naturabenteuer und eine einzigartige Atmosphäre zu bieten. Das Fleckchen Erde bietet zudem ein ungewöhnliches Fortbewegungsmittel. Das Schneemobil. Zugegeben, man muss schon auf kalte Reiseziele stehen, um seinen Urlaub in einer solchen Gegend zu verbringen. Doch es warten unendliche Weiten, unberührte Natur und oftmals Schnee.

Was bietet Lappland Besonderes?

Die Natur in Lappland ist einmalig und lässt sich auf einem Betriebsausflug der ganz anderen Art am besten mit einem Husky-Schlitten erkunden. Zudem wartet auf einer Rentierfarm ein zusätzliches Erlebnis: Ein Rentierführerschein. Damit ist es möglich, mit den Tieren und dem dazugehörigen Schlitten die Natur aus einer ganz anderen Perspektive zu erleben. Ein einzigartiges Schauspiel, dass sich niemand entgehen lassen sollte.

Polarlichter bestaunen

Fast an jedem Ort in Lappland können die bekannten Polarlichter bestaunt werden. Im Mittwinter, , ebenfalls wie im September und Oktober und Februar und März, sind diese wundervollen Nordlichter zu sehen. Sie sind einmalig und sowohl die wissenschaftliche Erklärung für dieses Phänomen sind ebenso faszinierend wie die vielen Mythen, die sich drum herum ranken.

Eisfischen – Kultur in Lappland

In Lappland gehört das Eisfischen zu einer der liebsten Beschäftigungen der Einwohner in den langen und düsteren Wintern. Es gibt ein Lagerfeuer, Fika (Kaffeepause) und zudem mit Sicherheit kalte Füße. Mit dem Schneemobil geht es raus an den Ort des Geschehens bis zum Seeufer. Dort wartet ein Tipi-Zelt mit Ofen und vor dem Zelt das besagte Lagerfeuer. Nach dem Eisfischen wird der Fisch dort gegrillt und im gusseisernen Kaffeekessel steigt der wohlige Kaffeeduft auf. In den See wurde ein Eisloch gebohrt und so lässt sich problemlos nach dem Fischen angeln.

Ein Glas-Iglu zum Übernachten

Es gibt viele Tipps zu Reise-Erlebnissen weltweit, doch wer in Lappland ist, sollte auch einmal in seinem Leben in einem Iglu übernachten. Dort erwartet den Besucher ein tief verschneiter Wald und ein absolutes Naturschauspiel am Sternenhimmel. Der Polarkreis-Zauber kann hier in vollem Umfang dank des Glas-Iglus bestaunt werden. Die Nordlichter können hier ganz, ohne zu frieren vom Bett aus bestaunt werden, während die Wildnis des Landes um einen herum im Dunkeln versinkt. Lediglich die Glaskuppel aus Thermoglas trennen den Urlauber von der Schneelandschaft dort draußen.

Ein richtiges Iglu für den besonderen Übernachtungskick

Wer einmal in einem richtigen Iglu übernachten möchte, der wird hier die Gelegenheit bekommen. Eine Nacht in einem richtigen Iglu aus Schnee und Eis wartet in zwei Igluotels in Lappland auf die Besucher. Anders als viele erwarten ist es in einer solchen Unterkunft nicht eiskalt. Die Betten sicn mit weichen Matratzen und Rentierfellen ausgestattet, ebenso gibt es ein Fleeceinaly. Frieren wird garantiert keiner. Zuvor hat der Besucher noch die Möglichkeit, in einer hauseigenen Sauna aufzuwärmen.

Nationalparks – Ein Muss für jeden Besucher

Lappland bietet viele Nationalparks. Dort kann die Natur und Fauna bestaunt werden. Sowohl im Winter wie auch im Sommer gibt es hier viel zu entdecken und erleben. In den Sommermonaten warten hier schöne Wanderungen in der einmaligen Natur im Schein der Mitternachtssonne. In den Nationalparks warten zudem auch Bergstationen.

Das Eismeer – Ein Ort nur einmal auf der Welt

Die Ostsee Lapplands ist für Menschen, die Action und Sehenswertes erleben möchten, ein wunderbarer Ort. Das zugefrorene Eismeer wird mit den finnischen Eisbrechern erkundet. Diese Menschen kennen das Meer wie kein anderer auf dieser Welt und somit ist die Expedition sicher und gefahrlos. Das Eis ist bis zu einem Meter dick und es erwartet den Besucher eine Schiffsführung, ein traditionelles Lunch und es ist sogar möglich, mit einem Neopren-Anzug im Eismeer schwimmen zu gehen.

Schneeschuhwandern – ein wunderbares Erlebnis

Viele Besucher freuen sich in Lappland auf das Fortbewegungsmittel wie dem Jetski oder dem Schlitten. Dabei wird das Schneeschuhwandern oftmals vollkommen vergessen. Aufgrund der flacheren Regionen in Lappland eigenen sich die Schneeschuhe perfekt als Fortbewegungsmittel und um die Landschaft zu erkunden. Am schönsten ist dieses Erlebnis natürlich, wenn gerade frischer Schnee gefallen ist, der dann unter den Füßen knirscht.

Rentiere füttern

Rentiere sind in Lappland keine wilden Tiere mehr. Jedes Tier gehört einer Sami Familie. Diese spüren die Herde in den Wäldern einmal im Jahr auf und treiben die Tiere zusammen. Dadurch können die Besucher zum richtigen Zeitpunkt einer Rentierfütterung beiwohnen. Die Tiere fressen den Besuchern auch aus der Hand.

Waldsaunen – Kultur in Finnland und Schweden

In Lappland gehört die Sauna ebenso dazu wie die Seen, Rentiere und die Mitternachtssonne. Ein echter Finne geht mehrmals die Woche in die Sauna, ganz gleich, ob in einer öffentlichen oder in einer privaten Sauna. Dort werden Geburtstage, Junggesellenabschiede, Polterabende oder auch Partys gefeiert. Die Sauna ist für die Finnen ein geselliges Zusammensein im Familien- oder auch Freundeskreis und ist ein unverzichtbarer Teil des gesellschaftlichen Lebens. So ist es auch kein Wunder, dass auf den Urlauber und Besucher in Lappland viele verschiedene Holz- und Waldsaunen warten.

Der Weihnachtsmann am Nordpol

Wer Weihnachten liebt, wird die Reise nach Lappland gern auf sich nehmen, um einmal Santa Claus in seinem Zuhause zu besuchen. Ebenso werden die kleinen Helfer im Winterdorf auf die Besucher. Weihnachten erlebt man hier gänzlich traditionell – ohne Trubel, Stress und Handys.

Welche Leistungen werden angeboten?

Ganz gleich, o es sich um einen Betriebsausflug, virtuelle Teamevents, Motto-Firmenevents, Firmenreisen, Teambuilding-Maßnahmen, Firmenjubiläen, Kick-Off Virtuell, Sommerfeste oder auch Weihnachtsfeier handelt, all das ist in Lappland möglich. Ein Schneemobil holt die Besucher und Urlauber direkt vom Flughafen ab und schon geht es ins Abenteuer der besonderen Art.