Regionen

Besondere Regionen in Skandinavien

In dieser Rubrik stellen wir besondere Regionen in Skandinavien etwas ausführlicher vor.

Die schwedische Ostseeinsel Öland, das traditionelle Dalarna oder das wilde Lappland. Was eigentlich ist der Götakanal? [mehr]

Hardangervidda – das größte Hochplateau im Norden der Telemark, die Inselgruppe der Lofoten, die Regionen Norwegens … [mehr]

Ausführliche Infos über die Ålandinseln, Lappland – die raue Seite Finnlands, Nationalparks in Finnland. [mehr]

Bornholm – die kleine Sonnenurlaubsinsel, Horsens am Horsensfjord, Ribe – die älteste Stadt Dänemarks. [mehr]

Reykjavik, die Hauptstadt Islands: Metropole mit Kleinstadt-Charme, Nationalparks in Island, goldener Kreis. [mehr]

Hier finden Sie ausführliche Informationen über Tallinn, die Metropole der Ostsee und ursprüngliche Nationalparks in Estland. [mehr]

Wir nehmen Sie mit auf Streifzüge durch die alte Hansestadt Riga, und stellen Kuldiga vor. [mehr]

Hier berichten wir über Vilnius – die multikulturelle Metropole Litauens. Mehr in Vorbereitung. [mehr]

Heiligendamm – die weiße Stadt an der Ostsee, die alte Hansestadt Greifswald, Wismar, eine der schönsten Städte an der Ostsee … [mehr]

Die schwedische Ostseeinsel Öland, die dänische Insel Bornholm oder das wilde Lappland. Was eigentlich ist der Götakanal oder welches sind die schönsten norwegischen Fjorde?

Es lohnt sich hier immer mal wieder vorbeizuschauen, viele interessante Berichte sind bereits in Vorbereitung.
Begleiten Sie uns nach …

Sie möchten gerne mehr über die faszinierenden Regionen Skandinaviens erfahren?

Entdecken Sie in Schweden Smaland, das Paradies für Familien in Südschweden. Oder Lappland, das Land der Bären. Lesen Sie über Streifzüge auf der schwedischen Insel Gotland.

Wir stellen auch Europas höchstes Hochplateau Hardangervidda in Norwegen vor und die Inselgruppe der Lofoten.

Kennen Sie schon die schönsten Städte und Seebäder an der Ostsee?

Erfahren Sie, wie Sie in Finnlands Nationalparks die grenzenlose Weite erleben können oder was Sie auf den Ålandinseln erwartet und warum Bornholm die Slow Food-Insel genannt wird …