Ferienhäuser in Dänemark

Wir sind auf die Vermietung von Ferienhäusern in Dänemark spezialisiert. Sie suchen ein Ferienhaus für Ihren nächsten Dänemark Urlaub? Dann sind Sie bei uns genau richtig. Ihr Ferienhaus z.B. in Bornholm, Jütland oder Seeland. Viele private Ferienhäuser in Dänemark.

Die Ostseeinsel Alsen liegt im Süden von Dänemark. Der Hauptort Sønderborg mit Renaissanceschloss und malerischem Hafen liegt am Als Sund. Gute Badestrände … [mehr]

Im Süden Dänemarks liegt die Ostseeinsel Ärö. Sie gilt als typisch dänisch und idyllisch. Da sie nicht durch Brücken verbunden ist, gibt es hier keinen Durchgangsverkehr. [mehr]

Die als Sonneninsel bekannte Insel Bornholm hat eine etwa 158 km lange Ostseeküste und lockt mit weißen Sandstränden, hügeligem Land und ausgesprochen mildem Klima … [mehr]

Die Dänischen Südseeinseln sind neben der großen Insel Fünen auch Als, Langeland, Ærø, Lolland, Falster, Møn und viele weitere kleine Inseln. [mehr]

Die dänische Westküste mit dem vom Golfstrom beeinflussten günstigen Klima bietet Dünen und Strände an der Nordsee und auf den Inseln. [mehr]

Das Dänische Friesland umfasst die westliche Region Dänemarks, ebenso die Nordseeinseln Fanø, Rømø, Mandø, Jordsand und Langli. [mehr]

Die große dänische Halbinsel Djursland im Osten Jütlands weist ländliche Struktur mit mehreren vorgelagerten Halbinseln auf. Die Landschaft wird von Heide, Sand, Wald … [mehr]

Die im Süden Dänemarks gelegene Ostseeinsel Falster ist durch die Eiszeit geprägt. An den langen Sandbadestränden mit kleinen Dünen liegen bekannte Badeorte … [mehr]

Die nördlichste dänische Nordseeinsel Fanö liegt westlich von Jütland im Wattenmeer. Mit der Fähre gelangen Sie in wenigen Minuten von Esbjerg nach Fanö. [mehr]

Fünen, die drittgrößte Insel Dänemarks liegt in der Region Süddänemark in der Ostsee. Bekannt ist sie als der grüne Garten Dänemarks … [mehr]

Holmsland Klit ist eine Nehrung, die den Ringkøbing Fjord von der Nordsee abtrennt. Sie ist etwa 30 km lang aber nur maximal 2 km breit … [mehr]

Jütland ist der zwischen Nordsee und Ostsee gelegene Teil Dänemarks, also das dänische Festland. Aarhus ist die größte Stadt in Jütland … [mehr]

Kopenhagen, die Hauptstadt Dänemarks liegt auf der Insel Seeland und ist eine der meistbesuchten Städte Skandinaviens. [mehr]

In Süddänemark liegt die Insel Langeland in der Ostsee in der dänischen Südsee. Über ein Brückensystem ist sie gut erreichbar. [mehr]

Der 1700 km² große Limfjord verbindet die Nordsee mit dem Kattegat. Der langgestreckte Sund ist relativ flach, mit mehreren Inseln … [mehr]

Die relativ dünn besiedelte Insel Lolland ist die viertgrößte Insel Dänemarks und liegt in der Ostsee. Sie ist sehr niedrig, gebeitsweise sogar unter dem Meeresspiegel gelegen … [mehr]

Die Region Mitteljütland erstreckt sich zwischen Nord- und Ostsee und umfasst den mittleren Teil Nordjütlands in Dänemark. Viborg ist die Hauptstadt. Prächtige Dünenlandschaften … [mehr]

Die dänische Ostseeinsel Mön (Møn) ist auch als die kleinere Schwester von Rügen bekannt – wegen ihrer steilen Kreideküste. Mön ist über Brücken, Dämme und Fähren … [mehr]

Die Nordjütische Insel ist die zweitgrößte Insel Dänemarks, der nördlichste Teil Jütlands der durch den Limfjord im Süden begrenzt wird. [mehr]

Unter Nordjütland versteht man das Gebiet nördlich des Limfjords zuzüglich Himmerlands. Weiße Strände und die maritime Atmosphäre … [mehr]

Ostjütland ist eine ländlich geprägte Region in Dänemark und nur dünn besiedelt. Die größte Kommune ist Arhus. Die milde Ostküste … [mehr]

Der Strandsee Ringkøbing Fjord ist das größte Gewässer Dänemarks. Er wird von der Nehrung Holmsland Klit vom Meer getrennt. [mehr]

Nördlich von Sylt liegt die südlichste dänische Nordseeinsel Römö (Rømø) im Wattenmeer. Über den Römö-Damm ist sie mit dem Festland … [mehr]

Die dänische Insel Samsö (Samsø) im Kattegat wurde bereits in der Steinzeit besiedelt. Lange Sandstrände, Häfen für Segler und Vorzeitdenkmäler … [mehr]

Die größte Ostseeinsel Dänemarks Seeland ist die bevölkerungsreichste – hier liegt die Hauptstadtregion mit Kopenhagen. [mehr]

Südjütland (Sønderjylland) bezeichnet das ehemalige Herzogtum Schleswig und umfasst den zwischen Nord- und Ostsee … [mehr]

Im Süden Dänemarks liegt die Ostseeinsel Tasinge (Tåsinge) südlich von Fünen. Hauptorte sind Vindeby und Troense … [mehr]

Das Königreich Dänemark ist mit seinen Küsten an Nord- und Ostsee, seinen vielen Inseln und der faszinierenden Metropole Kopenhagen ein beliebtes Ferienland. Für Familien mit Kindern, Freunde oder Paare ist der Urlaub im Ferienhaus in Dänemark eine entspannte Art der Erholung.

Sie suchen ein gemütliches Ferienhaus in Dänemark?

Die Auswahl der Anbieter und Ferienhäuser in Dänemark ist sehr gross. Angeblich soll es über 40.000 Ferienhäuser in ganz Dänemark geben. Suchen Sie ein Ferienhaus an der aufregenden Westküste Dänemarks, oder vielleicht doch lieber auf der Sonneninsel Bornholm oder in der Nähe der dramatischen Kreidefelsen von Mön?

Unsere Datenbank bietet Ihnen mehr als 24.000 Ferienhäuser und Ferienwohnungen in ganz Dänemark an.