Die 15 schönsten Flohmärkte in Skandinavien

Antiquitäten, Vintage-Kleider, Schmuck und Porzellan – auf Flohmärkten in Skandinavien finden Sie ausgefallene Raritäten, Second-Hand-Ware und Alltagsgegenstände zum Schnäppchenpreis. Es wird gefeilscht wie auf dem orientalischen Basar und Geschäfte werden traditionell mit einem Handschlag besiegelt. Unsere Redaktion hat die 15 schönsten Flohmärkte in Skandinavien ausfindig gemacht und stellt sie Ihnen an dieser Stelle im Kurzporträt vor.


Søndagsmarkedet/Oslo

Immer sonntags von 12 bis 17 Uhr öffnet der Søndagsmarkedet in der norwegischen Hauptstadt Oslo seine Tore für die Besucher. Die Stände ziehen sich am Fluss Aker entlang. Angeboten werden selbst gemachte Accessoires, Kunsthandwerk, Bilder, Taschen und Schmuck. Inhaltlich stehen Kunst und Design im Vordergrund. Unter den Händlern befinden sich zahlreiche Handwerker, die selbst Produkte wie Glas, Ledergeldbörsen, Schals oder Keramik herstellen.

Öffnungszeiten: Sonntag von 12:00 bis 17:00 Uhr
Zur Webseite des Flohmarktes

Vestkansttorvet/Oslo

Vestkansttorvet ist ein Flohmarkt, der im Jahr 1989 erstmalig abgehalten wurde und immer samstags stattfindet. Schnäppchenjäger können genussvoll an den Ständen stöbern. Neben Vintage-Kleidung aus den 60er und 70er Jahren werden Porzellanfiguren, Kristallglas, Schuhe, Lederwaren und ganze Essservices angeboten. An einem Waffelstand lassen sich die Besucher zwischendurch eine süße Köstlichkeit schmecken. Der Flohmarkt hat samstags von 8 bis 16 Uhr geöffnet.

Öffnungszeiten: Samstag von 08:00 bis 16:00 Uhr
Zur Webseite des Flohmarktes

Birkelunden Marked/Oslo

Im angesagten Osloer Szeneviertel Grünerløkka findet ganzjährig am Sonntag der Birkelunden Marked statt. Die Händler bauen im Birkelunden Park ihre Stände auf und verkaufen Trödel, Kunsthandwerk, Antiquitäten und alte Haushaltsgegenstände. Das Spektrum reicht von Vintage-Kleidung aus den 70er Jahren über Vinyl-Schallplatten und CDs bis hin zu Kleinmöbeln, Porzellan, Büchern und Kunstgegenständen. Nicht erlaubt ist der Verkauf von Unterhaltungselektronik und elektronischen Geräten, die nach 1990 produziert wurden.

Öffnungszeiten: Sonntag von 12:00 bis 19:00 Uhr
Zur Webseite des Flohmarktes

Brørup/Dänemark

Der größte Flohmarkt Nordeuropas in Brørup öffnet jeden Freitag von 8 bis 14 Uhr seine Tore für den Besucherverkehr. Die Stimmung ist entspannt und an den Ständen werden Porzellan, Handtaschen, Antiquitäten und allerlei Kuriositäten angeboten. Neben dem Flohmarkt unter freiem Himmel lädt der sogenannte „Innere Markt“ in drei Hallen zum Shoppen ein. Um Punkt 12.00 Uhr beginnt die Haustierauktion, bei der Hühner, Pferde, Kühe und Schweine den Besitzer wechseln.

Öffnungszeiten: Freitag von 08:00 bis 14:00 Uhr
Zur Webseite des Flohmarktes

Nørrebrogade/ Kopenhagen

Der Flohmarkt Nørrebrogade in Kopenhagen ist mit einer Länge von 333 Metern der längste Flohmarkt Dänemarks. Jeden Samstag von Anfang April bis Ende Oktober bauen die Händler ihre Stände an der Rückseite des Assistens Kierkegaard Cemetry auf. Die gelb getünchten Wände des Friedhofes verleihen dem Flohmarkt eine einzigartige Atmosphäre. Zu kaufen gibt es alles, was das Trödlerherz begehrt: Wandteppiche, Schmuck, uralte Kerzenständer, historische Wanduhren und Vintage-Möbel.

Öffnungszeiten: März bis Oktober, Samstag von 07:00 – 15:00 Uhr
Zur Webseite des Flohmarktes

Ravnsborggade/Kopenhagen

Mit einer einzigartigen Atmosphäre empfängt der Flohmarkt Ravnsborggade seine Besucher. Da er nur viermal im Jahr abgehalten wird, drängen sich die Besucher in den Straßen von Ravnsborggade und Sankt Hans Gade. Die Besonderheit liegt in den zahlreichen Antiquitätenläden, Designer-Boutiquen und Second-Hand-Geschäften in diesem Viertel. Am Markttag tragen die Händler einen Teil ihrer Waren auf die Straße und verlegen den Verkauf kurzerhand in den Außenbereich.

Öffnungszeiten: Viermal jährlich am Sonntag von 10:00 bis 16:00 Uhr
Zur Webseite des Flohmarktes


Thorvaldsen/Kopenhagen

Einst bekannt unter dem Namen Gammel Strand Antique Market zieht der Thorvaldsens Plads Antique Market die Besucher in Scharen an. Hier kommen Antiquitätensammler voll auf ihre Kosten. Historische Möbel, altes Spielzeug, Silberbesteck, Schmuck aus Omas Zeiten und alte Ölgemälde werden an den Ständen angeboten. Der Trödel- und Antikmarkt findet zwischen April und Oktober immer freitags und samstags statt.

Öffnungszeiten: April bis Oktober, Freitag und Samstag von 08:00 bis 17:00 Uhr
Zur Webseite des Flohmarktes

Loppemarkedet/Kopenhagen

Auf dem Loppemarkedet im Carlsberger Brauerei-Viertel wird einmal im Monat an drei aufeinanderfolgenden Tagen die Schnäppchenjagd in einer riesigen Halle eröffnet. Die Händler bieten in dem Indoor-Flohmarkt an rund 400 Ständen ein umfangreiches Sortiment an Trödel aller Art an. Das Spektrum reicht von Kleinmöbeln über Lampen und Vintage-Kleidung bis hin zu Büchern, Körben und Haushaltsartikeln. Beim Besuch des Flohmarktes wird ein Eintrittsgeld fällig.

Öffnungszeiten: Freitag ab 15:00 Uhr, Samstag ab 08:00 Uhr
Zur Webseite des Flohmarktes

Remisen/Kopenhagen

Regnerisches Wetter in Kopenhagen ist für den Flohmarkt Remisen im Østerbro-Viertel kein Problem, denn gefeilscht wird in einer Lagerhalle. Gegen eine geringe Gebühr (aktuell 10 DK) haben Sie Zugang zu mehreren Hundert Ständen, an denen die unterschiedlichsten Artikel angeboten werden. Der Flohmarkt findet an den Wochenenden statt und die Termine werden auf der Homepage veröffentlicht. Da an der Organisation mehrere Händler beteiligt sind, kommt es oft zu ausgeprägten Themenmärkten. Während an manchen Tagen Second-Hand-Bekleidung im Fokus steht, liegt an anderen Tagen der Schwerpunkt auf Autoersatzteilen oder Elektronik.

Öffnungszeiten: Samstag und Sonntag von 10:00 bis 16:00 Uhr
Zur Webseite des Flohmarktes


Täby Loppis/Stockholm

Der größte Drive-in Flohmarkt Schwedens findet zwischen Ende Mai und Anfang Oktober immer samstags und sonntags im Stockholmer Vorort Täby statt. Klassische Marktstände gibt es so gut wie keine. Als Verkaufsfläche dienen die Motorhauben und die geöffneten Kofferräume der Autos und schnell aufgebaute Tapeziertische. Geöffnet hat der Flohmarkt in der schwedischen Hauptstadt von 12 bis 16 Uhr. Angeboten wird ein buntes Sammelsurium an gebrauchten Alltagsgegenständen, Wohnaccessoires, Schuhen, Kleidung und Schmuck.

Öffnungszeiten: Samstag und Sonntag von 12:00 bis 16:00 Uhr
Zur Webseite des Flohmarktes

Wasahallen Loppis/Stockholm

An den Wochenenden findet in den Wasahallen auf Djurgården ein Flohmarkt statt, der unter dem Motto „Vintage-Retro-Antik“ steht. Jeder kann einen Stellplatz mieten und seine gebrauchten Gegenstände anbieten. Das bunte Sortiment reicht von Retro-Kleidung über Geschirr, Lampen, Werkzeug und Handtaschen bis hin zu Kinderbekleidung und Kunstgegenständen. Geöffnet ist der Flohmarkt von 11 bis 16 Uhr – genügend Zeit also für Schatzjäger, die auf der Suche nach der ultimativen schwedischen Rarität sind.

Öffnungszeiten: Samstag 11:00 bis 16:00 Uhr
Zur Webseite des Flohmarktes

Dichtes Gedränge herrscht bei sonnigem Wetter auf dem Hornstulls Marknad im Westen von Södermalm
Dichtes Gedränge herrscht bei sonnigem Wetter auf dem Hornstulls Marknad im Westen von Södermalm

Hornstulls Marknad/Stockholm

Dichtes Gedränge herrscht bei sonnigem Wetter auf dem Hornstulls Marknad im Westen von Södermalm. Der Flohmarkt erstreckt sich entlang der Uferpromenade und gibt während der Shopping-Tour den Blick auf das Meer frei. Hornstulls Marknad ist ein waschechter Straßenmarkt mit Trödelhändlern, Imbissbuden, Food-Trucks und Kunsthändlern. Geöffnet hat der Markt von April bis Oktober an jedem Samstag und Sonntag von 11 bis 17 Uhr.

Öffnungszeiten: April bis Oktober an jedem Samstag und Sonntag von 11:00 bis 17:00 Uhr
Zur Webseite des Flohmarktes

Hakaniemi/Helsinki

Von Mai bis September verwandelt sich der Hakaniemi Platz in der finnischen Hauptstadt Helsinki in ein Paradies für Flohmarkt-Fans. Rund 200 Stände drängen sich auf der großen Freifläche aneinander. Manche Händler bauen ganze Auslagen auf, andere verkaufen ihren Trödel direkt aus Pappkartons. Neben Kunsthandwerk wird eine breite Palette handelsüblicher Trödelmarktware angeboten. Darunter befinden sich Antiquitäten, Schuhe, Wohnaccessoires, Taschen, Bücher und allerlei Kuriositäten.

Öffnungszeiten: Mai bis September immer Sonntag von 12:00 bis 17:00 Uhr
Zur Webseite des Flohmarktes

Fredrikintori/Helsinki

Der Flohmarkt Fredrikintori ist ein Newcomer unter den Trödelmärkten in Finnland. Erstmalig wurde er im Jahr 2015 auf dem zentral gelegenen Fredrikintori-Platz abgehalten. Der Design- und Antiquitätenmarkt bietet ein breites Spektrum an stark betagten Produkten. Unter der Handelsware befinden sich Retro-Lampen aus den 60er Jahren, Keramik aus den 50ern, antike Möbel, alter Schmuck und Kristallglas. Geöffnet hat der Flohmarkt zwischen Mai und September am ersten und dritten Sonntag im Monat.

Öffnungszeiten: Mai bis September, erster und dritter Sonntag im Monat von 10:00 bis 16:00 Uhr
Zur Webseite des Flohmarktes

Hietalahti/Helsinki

Auf dem Marktplatz Hietalahti im gleichnamigen Stadtviertel Helsinkis findet in den Sommermonaten der größte Outdoor-Flohmarkt in der finnischen Hauptstadt statt. Unzählige private Verkäufer bieten Vintage-Kleidung, Stoffe, Kleinartikel, Porzellan, Handtaschen und Schuhe an. Der Flohmarkt findet immer sonntags von 12 bis 17 Uhr im Außenbereich statt. In den Pausen lassen Sie sich traditionelle finnische Snacks wie Lakritze oder Lachssuppe schmecken, die an den rollenden Verkaufsständen angeboten werden.

Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von 08:00 bis 18:00 Uhr, Samstag von 08:00 bis 16:00 Uhr
Zur Webseite des Flohmarktes

Interessante Schweden Reportagen:

Schwedenfoto hochladen und anderen Schweden-Fans zeigen

Schwedenfoto hochladen und anderen Schweden-Fans zeigen

Sie haben tolle Urlaubsfotos in Ihrem Schweden-Urlaub geschossen, die Sie anderen Skandinavien-Fans gern zeigen wollen? Dann sind Sie bei uns genau richtig. Wir bieten Ihnen die Plattform, auf der Sie Ihre Schnappschüsse einer breiten Öffentlichkeit präsentieren können.


Anreise Skandinavien

Anreise Schweden

Nach Skandinavien können Sie über viele Wege anreisen, wir zeigen Ihnen hier welche Möglichkeiten es gibt. Wie reisen Sie nach Schweden, Norwegen oder Finnland an?

Ferienhaus Skandinavien

Ferienhaus Norwegen

Wir sind auf die Vermietung von Ferienhäusern in ganz Skandinavien spezialisiert. Suchen Sie ein Ferienhaus für den nächsten Skandinavien Urlaub?

Reiseveranstalter Skandinavien

Reiseveranstalter Norwegen

Der Urlaub ist geplant, es geht nach Skandnavien? Aber welcher Reiseveranstalter bringt Sie denn nach Schweden, Norwegen oder Finnland?
Hier unsere Übersicht.

Hotels Skandinavien

Hotel Finnland

Suchen Sie ein gemütliches Fjordhotel in Norwegen oder Hotels in Schweden? Soll es ein luxuriöses 5 Sterne Hotel in Stockholm sein oder lieber das traditionelle Holmenkollen Park-Hotel in Oslo?