Skandinavische Möbel

Möbel aus Skandinavien vermitteln ein besonders schönes Wohngefühl, sie holen die Wälder, Seen und Strände der Länder Skandinaviens in das eigene Wohnumfeld.

Heute gibt es auch bei uns bereits viele Bücher über Skandinavisches Design und wir verbinden damit oftmals den Lebensstil des schwedischen Malers Carl Larssons und seiner Frau Karin. Larsson hat in seinen Bildern vor allem sein Familienleben festgehalten. Die Bilder Larssons bestechen durch eine besondere Helligkeit, Farbigkeit und vor allem sind die Möbel, Textilien und Gegenstände, die er in seinem Haus gemalt hat, fröhlich und zugleich funktionell.

Die Hölzer

Wälder gibt es in Skandinavien genug. Deshalb ist es kein Wunder, dass die skandinavischen Möbelhäuser gerne auf heimisches Holz zurückgreifen. Helle Hölzer wie Kiefer, Fichte oder Birke lieben die Skandinavier am meisten. Sie wirken warm und das ist wichtig, denn der Winter ist lang und kalt. Zudem sind diese Hölzer nachwachsende Rohstoffe. Ergänzt werden die klassischen Hölzer durch Rattan; dieser besonders häufig bei der Herstellung von Regalen und Sitzgelegenheiten verwendete Stoff ist außerordentlich leicht. Zugleich vermittelt er ein naturverbundenes Wohngefühl.

Auch Leinen und Leder sind beliebt und werden aufwändig verarbeitet. Weben ist beispielsweise in Schweden immer noch in. Besonders auf dem Land gibt es viele Frauen, die einen Webstuhl zuhause haben.

In Schweden und Finnland gibt es einige traditionsreiche Webereien wie beispielsweise Almedahl oder Marimekko, die nicht nur Tischläufer oder Gardinen sondern auch Möbelstoffe herstellen.

Skandinavische Möbel aus Norwegen

Neben Stokke, die sich auf Kindermöbel (Tripp-Trapp) spezialisiert haben und eine Abspaltung von Stokke – Variér–, die vor allem Büromöbel herstellen, ist es die Firma Ekornes, die in Norwegen im Möbelsektor an vorderster Stelle steht. Ihre „Stressless“-Reihe, die aus besonders komfortablen Sofas und Sesseln besteht, gibt es bereits seit 40 Jahren auf dem Markt.

Eine junge Generation von Designern bringt derzeit Frische in die norwegische Interior-Design-Szene. Der Mut zur Kreativität wird durch den Young Talent Award gefördert, der dem Designnachwuchs die Chance bietet, Projekte vorzustellen.

Skandinavische Möbel aus Dänemark

Die Firma Skagerak in Dänemark ist bekannt für ihr schlichtes, formschönes Design im Bereich Gartenmöbel und Accessoires. Sie macht Holz- und Flechtmöbel, die für Generationen halten sollen und legt besonderen Wert auf umweltgerechte Qualität.

Kasper Salto ist ein Designer aus Dänemark, der bereits viele Preise gewonnen hat. Durch seinen Stuhl „Nap“, einer Art Nylonschale, die sich den Kurven des menschlichen Körpers anpasst oder seiner Reihe „Ice“ (Essmöbeln) ist er über die Grenzen Dänemarks hinaus bekannt geworden.

Skandinavische Möbel aus Finnland

Wenn wir an Finnland denken, dann kommen uns am ehesten finnisch rustikale Saunas oder Holzhäuser in den Sinn. Aber Möbel? Doch, es gibt sie die finnischen Möbeldesigner.

Artek ist das finnische Traditionsunternehmen, das im Jahr 1935 von vier jungen, innovativen Designen gegründet wurde: Alvar und Aino Aalto, Maire Gullichsen und Nils Gustav Hahl. Damals wie heute ist Artek für funktionales und zeitloses Design bekannt. Vielleicht am bekanntesten ist der vierbeinige Artek Hocker, schlicht, elegant und praktisch.

Eine weitere, originelle finnische Firma ist Fagun, die sich auf die Herstellung von skulpturenhaften Möbeln spezialisiert hat, die meist per Hand aus Raubirkenholz hergestellt werden.

Skandinavische Möbel aus Schweden

Ikea ist sicher der erste Name, der uns beim Stichwort „Schwedische Möbel“ einfällt. Oftmals versteht man unter dem Begriff „Skandinavische Möbel“ Schwedische Möbel, denn Ikea ist das Unternehmen, das heute am erfolgreichsten auf dem Weltmarkt agiert.

Aber es gibt weitere bekannte Marken wie beispielsweise Hästens, bekannt für ihre „Hästens Betten“, die aus Naturmaterialien gefertigt werden oder Karl Andersson und Söhne, die seit über hundert Jahren in Huskvarna handgefertigte Holzmöbel herstellen.

Dänische Möbel:

Buchtipps Skandinavische Möbel

Interessante Schweden Reportagen:

Dein Schwedenfoto hochladen und anderen Schwedenfans zeigen

Dein Schwedenfoto hochladen und anderen Schwedenfans zeigen

Hier kannst Du Deine Schwedenfotos hochladen und sie anderen Schweden Freunden zeigen. Deine Bilder werden auf Skandinavien.eu angezeigt und können von anderen gesehen und geliked werden.


Anreise Skandinavien

Anreise Schweden

Nach Skandinavien können Sie über viele Wege anreisen, wir zeigen Ihnen hier welche Möglichkeiten es gibt. Wie reisen Sie nach Schweden, Norwegen oder Finnland an?

Ferienhaus Skandinavien

Ferienhaus Norwegen

Wir sind auf die Vermietung von Ferienhäusern in ganz Skandinavien spezialisiert. Suchen Sie ein Ferienhaus für den nächsten Skandinavien Urlaub?

Reiseveranstalter Skandinavien

Reiseveranstalter Norwegen

Der Urlaub ist geplant, es geht nach Skandnavien? Aber welcher Reiseveranstalter bringt Sie denn nach Schweden, Norwegen oder Finnland?
Hier unsere Übersicht.

Hotels Skandinavien

Hotel Finnland

Suchen Sie ein gemütliches Fjordhotel in Norwegen oder Hotels in Schweden? Soll es ein luxuriöses 5 Sterne Hotel in Stockholm sein oder lieber das traditionelle Holmenkollen Park-Hotel in Oslo?

Skandinavien Newsletter

Der kostenlose Newsletter von Skandinavien.eu

Du möchtest informiert werden, wenn es interessante Neuigkeiten rund um Skandinavien gibt?