Eishotel



Bei der Anlage im schwedischen Jukkasjärvi handelt es sich um das älteste Eishotel der Welt, welches auf Grund seines großen Erfolges zu zahlreichen weiteren ähnlichen Anlagen in Skandinavien sowie in Kanada führte.

Hotel ganz in Eis
Hotel ganz in Eis

Eine Besonderheit des Eishotels besteht darin, dass die in ihm zu sehenden zahlreichen aus Eis gefertigten Skulpturen neben Übernachtungs- gästen auch Tagesreisende anziehen.

Zu seinen Einrichtungen gehören eine Eisbar und eine Eiskirche.

Geschichte des ersten Eishotels

Geplant war die Einführung eines Eishotels zunächst nicht. Die Stadt Jukkasjärvi veranstaltete im Jahr eine Ausstellung mit Eisskulpturen von Künstlern aus Japan. Nachdem diese sich großer Beliebtheit erfreute, wurde im folgenden Jahr eine Ausstellung mit Werken von Jannot Derrit gezeigt. Zur Überraschung der Veranstalter entschlossen sich einige Besucher zur Übernachtung innerhalb der Ausstellung.

Erstmals im Jahr 1991 wurde bewusst ein Eishotel errichtet. Dieses wurde in den folgenden Jahren stetig weiter ausgebaut, heute enthält das Eishotel neben den eigentlichen Hotelräumen auch eine Kirche.

Die Stadt Jukkasjärvi

Jukkasjärvi gehört zur Gemeinde Kiruna in der schwedischen Provinz Lappland. Der Ort befindet sich auf 321 Metern Höhe und etwa zweihundert Kilometer nördlich des Polarkreises. Vor der Einführung des Eishotels beziehungsweise der ersten Kunstausstellungen im Eis war die kleine Pfarrkirche die einzige Sehenswürdigkeit des Ortes.

Der Hauptort Kiruna ist hingegen im Sommer bei Wanderern und im Winter bei Skifahrern und Snowboard-Fahrern beliebt. Eine sehr schöne Sehenswürdigkeit ist die dortige Holzkirche.

In einer Grotte lassen sich unterirdische Wasserfälle bestaunen, das Bergwerksmuseum informiert über den traditionellen Erzbergbau. Nahezu alle Gäste verbinden den Aufenthalt im Eishotel mit einer Besichtigung der Stadt.

Eis
Eis

Der Bau des Eishotel

Das Eishotel in Jukkasjärvi wird jedes Jahr neu errichtet, wodurch es sich immer wieder um ein verändertes Gebäude handelt, so dass manche Gäste jedes Jahr dorthin reisen und sich die aktuelle Gestaltung des Eishotels ansehen.

Der Bau des Eishotel beginnt in jedem Jahr im Oktober / November, wenn mit Hilfe von Schneekanonen und Radlagern Spitzbogengewölbe in Form von Tunneln errichtet werden. Das größte dieser Gewölbe enthält die Eingangshalle sowie die Bar und wird ergänzend durch aus Eisquadern errichtete Säulen abgestützt, während kleinere Gewölbe als Zimmer sowie Flure dienen.

Des Weiteren werden aufgemauerte Schneeblöcke zur Abgrenzung der Räume voneinander verwendet. Benötigt werden für den Bau pro Jahr 30 000 Tonnen Schnee sowie 4000 Tonnen Eis.

Übernachtung im Eishotel

Die Übernachtung im Eishotel zu Jukkasjärvi ist von Mitte Dezember bis Mitte April möglich, die meisten Gäste wählen das ungewöhnliche Quartier als Nachtlager für eine Nacht.

Den Gästen werden Schlafsäcke zur Verfügung gestellt, diese schützen sehr gut gegen die Kälte und liegen ihrerseits auf Eisblöcken.

Die sechzig Schlafräume bieten einhundertvierzig Personen Platz für die Übernachtung. Genutzt wird diese Gelegenheit in jeder Saison von annähernd vierzehntausend Reisenden. Die Übernachtung wird von den Gästen, welche erstmals hier schlafen, als überraschend angenehm empfunden. Einige Gäste geben sogar an, dass die Kälte vorhandene Schmerzen mindern kann, obgleich die Innentemperatur mit lediglich Minus 5 Grad deutlich oberhalb der einer klassischen Kältekammer liegt. Im Vergleich zur Außentemperatur von etwa minus 20-30 Grad sind die Zimmer des Eishotels sogar relativ warm.

Sehr vielen Übernachtungsgästen gefällt die Nacht im Eishotel so gut, dass sie im nächsten Jahr wiederkommen und dabei häufig Freunde mitbringen. So wächst die Beliebtheit des faszinierenden Eishotels von Jahr zu Jahr.

Das Publikum im Eishotel

Die Gäste im Eishotel kommen aus allen Ländern der Welt; Gäste aus Europa bilden zwar die Mehrheit, das Hotel wird aber auch gerne von an einer Rundreise teilnehmenden Urlaubern besucht, welche überwiegend aus Asien und Amerika stammen. Der Besuch des Eishotels in Jukkasjärvi bietet somit hervorragende Möglichkeiten zu internationalen Begegnungen.

Der Abend an der Bar im Eishotel

Zu den eindrücklichsten Momenten bei einem Aufenthalt im Eishotel in Jukkasjärvi gehören die Abende an der Bar, an denen sich Übernachtungs- und Tagesgäste treffen. Das von den Gästen bevorzugte alkoholische Getränk bei dieser Gelegenheit ist Wodka oder Whiskey, dieser wird stilecht in aus Eis geformten Gläsern gereicht. Natürlich bietet die Hotelbar auch andere alkoholische und nicht-alkoholische Getränke an.

Tagesgäste

Das Eishotel in Jukkasjärvi zieht regelmäßig auch Tagesgäste an, welche ihren Urlaub in der Nähe verbringen. Die Anzahl der Besucher am Tag übersteigt mit jährlich mindestens 40.000 Gästen die Zahl der Übernachtungen, nicht wenige Tagesgäste sind vom Eishotel derart beeindruckt, dass sie sich dazu entscheiden, in einem der folgenden Jahre das Hotel auch als Übernachtungsplatz zu testen.

Für die Tagesgäste erweist es sich als gut, dass die meisten Besucher im Eishotel nur eine einzige Nacht verbringen, da auf diese Weise die Zimmer für eine Besichtigung zugänglich sind. Da jeder einzelne Raum der Herberge auf seine jeweils eigene Weise mit Eisskulpturen ausgeschmückt ist, lohnt sich ein Blick in jedes Zimmer. Die Skulpturen stellen künstlerische Höchstleistungen dar und entzücken auch erfahrene Kunstliebhaber.

Angebote für das Eishotel

Sowohl für Tagesgäste als auch für die im Eishotel übernachtenden Reisenden werden geführte Spaziergänge durch die Anlage angeboten. Ausflüge in die Stadt Kiruna sowie eine Schneeschuhwanderung oder eine Hundeschlittensafari richten sich zwar primär an Urlauber, welche mehr als eine Nacht im Eishotel verbringen, sie können aber auch von Kurzzeitgästen wahrgenommen werden.

Die Teilnahme an unterschiedlichen Ausflügen vermittelt ein Gespür für die einzigartige Naturlandschaft in Schweden.

Selbstverständlich ist eine Nacht im Eishotel auch ein beliebter Bestandteil bei geführten Rundreisen in die Region. In der Eiskirche können nach Vereinbarung Gottesdienste zu persönlichen Anlässen durchgeführt werden, die kirchliche Heirat in der Kapelle ist eine reizvolle Vorstellung.

Das Eishotel im Sommer

Das im Frühjahr aus dem Fluss Torne gewonnene Eis wird während des Sommers in einem Kühlhaus aufbewahrt, welches ebenfalls eine Auswahl der Skulpturen der vergangenen Saison beherbergt. Diese lassen sich in dem auch als Icehotel Art Center (Kunstzentrum des Eishotels) bezeichneten Gebäude besichtigen, so dass sich ein Ausflug zum Eishotel auch außerhalb seiner eigentlichen Saison lohnt.

Der “Eishotel-Tourismus” wächst von Jahr zu Jahr und mittlerweile gibt es eine Menge Veranstalter, die Aktivitäten wie z.B. Eishotel Übernachtungen mit Paketen anbieten.

Die Webseite des Eishotels finden Sie hier

Wer bietet das Eishotel an?

Es gibt viele gute Reiseveranstalter, die das Eishotel in ihrem Programm haben und Reisen dorthin anbieten. Sie finden diese Schweden Reiseveranstalter in unserer Übersicht: Reiseveranstalter Schweden

Interessante Produkte zum Eishotel:

Interessante Schweden Reportagen:

Dein Schwedenfoto hochladen und anderen Schwedenfans zeigen

Dein Schwedenfoto hochladen und anderen Schwedenfans zeigen

Hier kannst Du Deine Schwedenfotos hochladen und sie anderen Schweden Freunden zeigen. Deine Bilder werden auf Skandinavien.eu angezeigt und können von anderen gesehen und geliked werden.


Anreise nach Schweden

Anreise Schweden

Sie möchten sich über die Anreise nach Schweden informieren? Wir zeigen Ihnen die verschiedenen Anreise Möglichkeiten nach Schweden.

Ferienhäuser in Schweden

Ferienhaus Schweden

Wir sind auf die Vermietung von Ferienhäusern in Schweden spezialisiert. Suchen Sie ein Ferienhaus für den nächsten Urlaub in Schweden? Viele private Ferienhäuser in Schweden.

Ausgewählte Buchtipps:

Unsere besonderen Buchtipps für alle Schweden Freunde.

Ausgewählte Spitzentitel zum reinstöbern.

Krimis, was für´s Herz und so einiges mehr …
Klick mal rein:

Reiseveranstalter Schweden

Reiseveranstalter Schweden

Der Urlaub ist geplant, es geht nach Schweden? Aber welcher Reiseveranstalter bringt Sie denn nun nach Schweden? Hier unsere Übersicht.

Hotels in Schweden

Hotel Schweden

Sie suchen ein Hotel in Stockholm, Göteborg oder Malmö oder sonstwo in Schweden? Hier können Sie Hotels in Schweden suchen und buchen.

Hol Dir den Newsletter

Der kostenlose Newsletter von Skandinavien.eu

Du möchtest informiert werden, wenn es interessante Neuigkeiten rund um Schweden gibt?

Schwedisch lernen

Schwedisch lernen

Wer gewillt ist, die schwedische Sprache zu lernen, der sollte sich hier auf unserer Seite etwas näher umsehen, denn hier findet man tolle Angebote.