Finnland FAQs

Finnland wird aufgrund seines Wasserreichtums umgangssprachlich als das „Land der Tausend Seen“ bezeichnet. Im Sommer wie im Winter ist das skandinavische Land ein populäres Reiseziel. In der Folge beantworten wir häufig gestellte Fragen rund um Finnland, die aus den Bereichen Politik, Tourismus, Kultur, Wirtschaft und Natur stammen.

Wer regiert in Finnland?

Finnland ist seit 1919 eine parlamentarische Republik und wird vom Staatsrat regiert. Das Parlament setzt sich aus 200 Abgeordneten zusammen und ist für die Gesetzgebung zuständig. Die Abgeordneten wählen den Ministerpräsidenten, der Vorsitzender der finnischen Regierung und damit der ranghöchste Regierungsbeamte in dem skandinavischen Land ist.

Wer fliegt nach Finnland?

Zahlreiche Fluglinien bieten von innereuropäischen Flughäfen Direktverbindungen nach Finnland an. Lufthansa und Air Berlin fliegen von Frankfurt/M. und München bzw. von Düsseldorf und Berlin nach Helsinki. Von fast allen deutschen Flughäfen fliegt Finnair in die finnische Hauptstadt. Austrian Airlines bietet Direktflüge von Wien an und Swiss fliegt Nonstop von Zürich nach Helsinki. Anschlussflüge innerhalb des Landes werden in der Regel von Finnair, Air Baltic oder Blue 1 abgewickelt.

Wo liegt Finnland?

Finnland ist ein nordeuropäisches Land und liegt im Osten Skandinaviens. Rund 33 Prozent der Landfläche liegen nördlich des Polarkreises. Im Süden und Westen bilden der Finnische Meerbusen und der Bottnische Meerbusen die natürliche Begrenzung. Im Osten hat das skandinavische Land eine rund 1.270 km lange Grenze zu Russland, während im Westen Schweden an Finnland grenzt. Die Länge der Grenze zu Norwegen im Norden beträgt rund 715 km.

Wo kann man in Finnland Urlaub machen?

Finnland bietet mit seinen unzähligen Seen, den unberührten Naturlandschaften und der langen Küstenlinie zahlreiche Möglichkeiten für einen erholsamen Urlaub. Die Beantwortung der Frage: „Wo kann man in Finnland Urlaub machen?“, richtet sich nach individuellen Vorlieben. Im Winter bieten sich Ostfinnland und Lappland als Reiseziele an. Neben der Polarlichtbeobachtung gehören Motorschlitten- und Hundeschlittenfahrten im tiefen Schnee zu den bevorzugten Aktivitäten. Wer Großstadtfeeling erleben möchte, stattet der Hauptstadt Helsinki einen Besuch ab. Naturliebhaber, Angler und Wassersportler zieht es im Sommer an die Finnische Seenplatte im Zentrum des Landes.

Wo kann man in Finnland Polarlichter sehen?

Von Polarlichtern geht eine geheiminsvolle Faszination aus und zahlreiche Menschen reisen eigens zur Beobachtung der Himmelserscheinungen nach Finnland. Für die meisten Reisenden stellt sich im Vorfeld die Frage: Wo kann man in Finnland Polarlichter sehen? Grundsätzlich ist dies im ganzen Land möglich. Die besten Aussichten, einen Blick auf die zuckenden Lichter zu erhaschen, haben Sie in Nordlappland. In der Ortschaft Sodankylä hat das Northern Lights Research Center seinen Sitz, das im Winter Vorhersagen zum Auftreten von Polarlichtern abgibt. Durchschnittlich in jeder zweiten Nacht sind die Himmelserscheinungen in Nordlappland zu sehen.

Wie viele Seen hat Finnland?

Die Finnische Seenplatte im Landesinneren gehört zu den wasserreichsten Regionen der Erde. Mehr als 42.000 Seen befinden sich in diesem Gebiet. Das entspricht knapp 20 Prozent der Gesamtfläche. Insgesamt gibt es in Finnland mehr als 188.000 Seen, wobei der Saimaa-See mit einer Fläche von rund 4.370 km² der größte ist.

Wie lange ist es in Finnland im Sommer hell?

Finnland gehört zu den nördlichsten Ländern der Erde und rund ein Drittel der Landmasse liegt oberhalb des Polarkreises. In dieser Region geht die Sonne im Hochsommer nicht unter und es bleibt für einige Wochen 24 Stunden am Tag hell. Im Süden des Landes versinkt die Sonne zur Zeit der Sommersonnenwende nur für 1-3 Stunden hinter dem Horizont und die Helligkeit weicht einem weichen Dämmerlicht. Dieses Phänomen, das auch in der finnischen Hauptstadt Helsinki auftritt, wird als „Weiße Nächte“ bezeichnet.

Wie wird in Finnland Weihnachten gefeiert?

Wer über den Jahreswechsel eine Reise nach Finnland plant, stellt sich häufig die Frage: Wie wird in Finnland Weihnachten gefeiert? Den Auftakt der Feierlichkeiten bildet das Luciafest, das in der Woche nach dem 6. Dezember gefeiert wird. Zu diesem Anlass ziehen junge Mädchen mit Lichterkränzen durch die Straßen und singen Weihnachtslieder vor den Häusern und Wohnungen. Mit der Verkündung des Weihnachtsfriedens in der Stadt Turku am 24. Dezember um 12 Uhr wird das Weihnachtsfest offiziell eingeläutet. Anschließend werden Gräber auf den Friedhöfen geschmückt, bevor sich die Familien im kleinen Kreis zum weihnachtlichen Festessen zusammenfinden. Die Bescherung übernimmt danach der finnische Weihnachtsmann mit dem Namen Joulupukki. Am ersten Weihnachtsfeiertag kehren Ruhe und Besinnlichkeit ein, während am 26. Dezember Schlittenfahren auf den Dörfern und der Besuch von Tanzveranstaltungen in den Städten auf dem Programm stehen.

Was muss man in Finnland gesehen haben?

Die Finnische Seenplatte mit ihren über 40.000 Binnenseen gehört zweifellos zu den landschaftlichen Attraktionen in Finnland. Mitten in dieser Naturlandschaft liegt der Nationalpark Linnansaari mit zahlreichen Wanderwegen und über 130 Inseln. Der bekannteste Wanderpfad Finnlands ist die sogenannte Bärenrunde bei Kuusamo mit einer Gesamtlänge von 80 km. Zu den ältesten Städten des Landes zählt Rauma. Die historische Altstadt mit ihren Holzhäusern und dem Alten Rathaus wurde von der UNESCO in die Welterbeliste aufgenommen. Ein architektonisches Highlight in der finnischen Hauptstadt Helsinki ist der Dom. Das klassizistische Bauwerk wurde zur Mitte des 19. Jahrhunderts eingeweiht. Mit der Burg Olavinlinna erhebt sich in der Stadt Savonlinna eine mittelalterliche Festung aus dem 15. Jahrhundert, die alljährlich Schauplatz für renommierte Opernfestspiele ist.

Was exportiert Finnland?

Zahlreiche Regionen Finnlands sind von Wäldern und Seen bedeckt und nur dünn besiedelt. Das skandinavische Land ist ein bedeutender Exporteur von Holz und Papierprodukten. Zunehmen Konkurrenz bekommt diese Branche von Metall- und Elektronikbranche, die ebenfalls einen Löwenanteil an den exportierten Gütern besitzt. Mit Fiskars zählt ein Hersteller von Werkzeug und Haushaltswaren zu den bedeutendsten Exporteuren Finnlands.

Welche Währung gilt in Finnland?

Finnland ist Mitglied der Europäischen Union und gehört zum Gebiet, in dem die Gemeinschaftswährung Euro gilt. Der Euro löste im Jahr 2002 die Finnmark als offizielles Zahlungsmittel ab. Der Geldumtausch vor einer Reise in das skandinavische Land entfällt damit für alle Reisenden. Eine Besonderheit in Finnland ist das nahezu vollständige Fehlen von 1- und 2-Cent Münzen. In den Geschäften wird in der Regel auf 5 Cent nach oben oder unten gerundet.

Warum schneidet Finnland so gut bei Pisa-Studien ab?

Regelmäßig bescheinigen die Auswertungen der Pisa-Studie den finnischen Schülern ein überdurchschnittlich hohes Leistungsniveau. Vor diesem Hintergrund stellen sich viele Menschen die Frage: Warum schneidet Finnland so gut bei Pisa-Studien ab? Die Antwort auf diese Frage ist vielschichtig. Zum einen gilt der niedrige Stellenwert des leistungsbezogenen Lernens als ein Grund für das gute Abschneiden der Schüler. Schulnoten werden in den Klassen 1-4 nicht vergeben. Vorgeschrieben sind sie erst ab der 8. Klasse. Darüber hinaus haben Lehrer großzügige Freiräume bei der Gestaltung des Unterrichts und die Berufsgruppe genießt hohes Ansehen in der Bevölkerung. Das fast vollständige Fehlen von Privatschulen führt in Finnland zusätzlich zum Ausgleich sozialer Ungleichheiten.

Warum ist Finnland nicht in der NATO?

Nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs, in dem sich Finnland und Russland als Gegner gegenüberstanden, setzte die Regierung des skandinavischen Landes auf eine konsequente Neutralitätspolitik. Grund dafür waren wechselseitige Abhängigkeiten der beiden Länder, die über eine knapp 1.300 km lange gemeinsame Grenze verfügen. Die Annäherung Finnlands an die NATO erfolgte erst nach dem Ende des Kalten Krieges in den 90er Jahren des letzten Jahrhunderts. Bis heute ist das Land nicht dem nordatlantischen Militärbündnis beigetreten.

Warum ist Finnland in der EU?

Finnland ist seit 1995 Mitglied der EU. Die Entscheidung über einen Beitritt zum gemeinsamen Wirtschaftsraum fiel in einem Referendum, bei dem sich 57 Prozent der Finnen für die Mitgliedschaft in der Europäischen Union aussprachen. Der wichtigste Grund war das wirtschaftliche Zusammenwachsen der Mitgliedsländer und die daraus resultierenden Vorteile. Der Integrationskurs wurde eingeschlagen, um bei wichtigen Entscheidungen ein Mitspracherecht zu haben und auf diese Weise Einfluss zu nehmen.

Wer bringt in Finnland die Weihnachtsgeschenke?

Weihnachtliche Bräuche weichen in den skandinavischen Ländern geringfügig von den Festtagstraditionen in Mitteleuropa ab und häufig stellen sich Besucher des Landes die Frage: Wer bringt in Finnland die Weihnachtsgeschenke? Der Weihnachtsmann trägt in Finnland den Namen Joulupukki und ist auf dem Berg Korvatunturi in Lappland beheimatet. Am Abend des 24. Dezembers besucht der Weihnachtsmann die Menschen und verteilt Geschenke, die zuvor von zahlreichen Wichteln hergestellt wurden.

Interessante Finnland Reportagen:

Dein Finnlandfoto hochladen und anderen Finnlandfans zeigen

Dein Finnlandfoto hochladen und anderen Finnlandfans zeigen

Hier kannst Du Deine Finnlandfotos hochladen und sie anderen Finnland Freunden zeigen. Deine Bilder werden auf Skandinavien.eu angezeigt und können von anderen gesehen und geliked werden.


Anreise nach Finnland

Anreise Finnland

Sie möchten sich über die Anreise nach Finnland informieren? Wir zeigen Ihnen die verschiedenen Anreise Möglichkeiten nach Finnland.

Ferienhäuser in Finnland

Ferienhaus Finnland

Wir sind auf die Vermietung von Ferienhäusern in Finnland spezialisiert. Suchen Sie ein Ferienhaus für den nächsten Urlaub in Finnland? Viele private Ferienhäuser in Finnland.

Reiseveranstalter Finnland

Reiseveranstalter Finnland

Der Urlaub ist geplant, es geht nach Finnland? Aber welcher Reiseveranstalter bringt Sie denn nun nach Finnland? Hier unsere Übersicht.

Hotels in Finnland

Hotel Finnland

Sie suchen ein Hotel in Helsinki, Tampere, Turku oder sonstwo in Finnland? Hier können Sie Hotels in Finnland suchen und buchen.