Altstadt von Stockholm



Auf den Spuren der Historie – die Altstadt von Stockholm

Nach dem Besuch von Kungsholmen führt der Stadtrundgang in die Stockholmer Altstadt. Bekannt als die Gamla stan vermittelt sie einen Einblick in das Stockholm der Vergangenheit.

Stockholm - ein Geheimtipp nicht nur im Sommer.
Stockholm - ein Geheimtipp nicht nur im Sommer.

Liebevoll wird dieser Teil noch immer als Staden mellan broarna bezeichnet, was in der deutschen Sprache mit Stadt zwischen den Brücken gleichgesetzt werden kann.

Die Stockholmer Altstadt besteht aus drei Inseln. Auf der Stadsholmen befindet sich das bekannte Schloss der Metropole. Die Helgeandsholmen beheimatet den Stockholmer Reichstag und auf der Riddarholmen trifft man auf zahlreiche Adelspaläste, die sich ihren prunkvollen Glanz von einst bewahren konnten.

Beim Streifzug durch Stockholm sollte man sich vor allem für die Insel Stadsholmen Zeit nehmen, denn noch immer wird sie von einer ganz besonderen Atmosphäre geschmückt. Die meisten Häuser, die noch heute auf dem Eiland zu finden sind, stammen aus der Großmachtzeit des 17. Jahrhunderts. Ihre schmale, jedoch außergewöhnliche hohe Bauweise vermittelt ein prunkvolles Straßenbild. Nur selten fällt Licht durch die engen Gassen. Alle Straßen verlaufen im rechten Winkel zum Meer und so bieten sich bei Spaziergängen immer wieder Möglichkeiten einen Blick auf den maritimen Charme zu werfen. Die Gassen und Plätze von Stadtsholmen sind vor allem während des Sommers begehrte Bühnen der Straßenmusiker. Mit altbekannten Volksliedern und eigenen Kompositionen vermitteln sie die Lebensfreude, die für Stockholm so typisch ist.

Auf Stadsholmen reihen sich Galerien und Läden aneinander. Immer wieder stößt man in den Straßen auf Boutiquen, bei denen es sich lohnt einen Blick ins Innere zu werfen.

Cafés und Restaurants bieten traditionell schwedische Küche und wagen einen Blick auf internationale kulinarische Wege. Die Hauptflaniermeilen von Gamla stan sind Västerlanggatan und Österlanggatan. Die Hauptstraßen verliefen während des Mittelalters am äußersten Rand der Stadt. Heute bilden sie die Lebensadern der Altstadt. Doch auch wenn die bekanntesten Flaniermeilen zahlreiche Highlights zu bieten haben, sollte man sich den Blick in die kleinen Gassen nicht nehmen lassen.

So findet man auf Stadsholmen eine Gasse die nicht breiter als 90 cm ist. In der kleinen Marten Trotzigs gränd steht das Haus, in dem 1853 der Maler Carl Larsson geboren wurde.

Folgende Stockholm Themen könnten Sie auch interessieren:

Zurück zur Hauptseite über Stockholm
Zurück zur Hauptseite über Schweden

Ferienhäuser in Schweden

Ein Ferienhaus in Schweden

Ein Ferienhaus in Schweden am See, am Waldrand oder am Meer ist der perfekte Ausgangspunkt für erlebnisreiche Unternehmungen. Bei uns finden Sie die passende Unterkunft für jeden Geldbeutel. Sie haben die Wahl zwischen einem skandinavischen Holzhaus, einer rustikalen Blockhütte, einem Schwedenhaus am See und einen Chalet in einem Ferienpark.

Schweden Urlaub

Urlaub in Schweden

Bei uns finden Sie wertvolle Tipps für Ihren Schweden Urlaub, die eine zielgerichtete Planung und Vorbereitung ermöglichen. Neben detaillierten Informationen zur Anreise, zu Unterkünften und Freizeitmöglichkeiten in Schweden haben wir eine Liste von Reiseveranstaltern zusammengestellt, die sich auf Schweden Reisen spezialisiert haben.

Ausgewählte Buchtipps:

Kochbuch, Liebesroman oder Schweden-Krimi – unsere Buchtipps enthalten Spitzentitel von schwedischen Autoren und erklärten Schweden-Fans. Stöbern Sie in den Angeboten und machen Sie die passende Reiselektüre für Ihren nächsten Schweden Urlaub ausfindig.

Schweden

An dieser Stelle finden Sie nützliche Informationen zu den einzelnen Urlaubsregionen in Schweden. Wir stellen Ihnen Astrid Lindgrens Heimat Småland, die Ostseemetropole Stockholm, die unberührte Wildnis Lapplands und zahlreiche weitere Regionen vor.

Hotels Schweden

Hotels Schweden

Sie planen einen Städtetrip nach Stockholm, einen Badeurlaub an der schwedischen Ostseeküste oder eine Geschäftsreise nach Göteborg? Hier finden Sie Hotels in sämtlichen Kategorien und in jeder Preisklasse. Das Spektrum reicht vom einfachen Hostel bis zum luxuriösen 5-Sterne-Haus.

Auswandern nach Schweden

Schweden ist mit seiner unberührten Wildnis, dem hohen Lebensstandard und der weltoffenen Bevölkerung ein populäres Auswanderungsziel. Die Sozialpolitik des skandinavischen Landes gilt, gemessen an europäischen Maßstäben, als wegweisend. Wir haben Tipps und Hinweise für eine erfolgreiche Auswanderung nach Schweden für Sie zusammengetragen.

Newsletter

Mit dem kostenlosen Newsletter von Skandinavien.de verpassen Sie keine Neuigkeiten mehr. Wir halten Sie stets auf dem Laufenden und versorgen Sie mit spannenden Informationen aus den unterschiedlichsten Themenbereichen rund um Schweden.

Schwedisch lernen

Schwedisch lernen

Schweden-Fans, die das skandinavische Land regelmäßig besuchen, kennen die Vorteile von Sprachkenntnissen in der Landessprache. Bereits mit wenigen schwedischen Worten und Redewendungen finden Sie Zugang zum Herzen der Menschen. Wenn Sie die schwedische Sprache erlernen wollen, besuchen Sie unsere Rubrik „Schwedisch lernen“ und stöbern Sie in den Angeboten.