Stockholm



Es hat sich mittlerweile herumgesprochen: Die schwedische Hauptstadt Stockholm ist ein Geheimtipp – und das nicht nur im Sommer.

Kleine enge Gassen, die von historischen Gebäuden gesäumt werden, bekannte Flaniermeilen und der Pinselstrich der Moderne machen Schwedens Hauptstadt Stockholm zu einer Metropole, die mit Weltoffenheit glänzt, den eigenen Wurzeln jedoch treugeblieben ist.

Stockholm - ein Geheimtipp nicht nur im Sommer.
Stockholm - ein Geheimtipp nicht nur im Sommer.

Die auf 14 Inseln erbaute Stadt an der Mündung des Mälaren hat wirklich eine Menge zu bieten. Von kristallklarem Wasser und tausenden idyllischen Kanälen und Schären umgeben, verfügt Stockholm beispielsweise mit Gamla Stan über eine unglaublich schöne Altstadtinsel mit winzigen, verwinkelten Gassen, historischen Torbögen und einladenden Geschäften.

Stockholm ist mehr als eine Stadt. Oft präsentiert sie sich als eine ganz eigene Welt, in der mancherorts die Zeit scheinbar stehen geblieben ist. So gleicht das Stadtbild einem Spagat zwischen Moderne und Historie. Den grünen Kupferdächern, die aus der Vergangenheit stammen, stehen die warmen Ockertöne stattlicher Häuser gegenüber. Während des Sommers zieht eine leichte Brise vom Meer durch die Straßen und vermittelt ein maritimes Flair. Auf der Brücke zum bekannten Stockholmer Schloss reihen sich Angler wie Perlen an eine Kette. Badende tummeln sich vor der Insel Langholmen im Wasser und genießen das kühle Nass an heißen Sommertagen.

Bekannt ist Stockholm heute als die schwimmende Stadt und zweifelsohne wird sie diesem Ruf gerecht. Der beeindruckende Stockholmer Schärengarten umfasst mehrere Inseln, die alle mit ihren ganz individuellen Eigenarten aufwarten können. Immer wieder stößt man auf Badestrände, die inmitten einer der schönsten Metropolen der Welt Ruhe versprechen. Stockholm wurde auf insgesamt 14 Inseln, die den Übergang zwischen Ostsee und Mälaren bilden, erbaut. Die Stadt besticht durch eine sehr gut erhaltene Bausubstanz, die vor allem die architektonischen Meisterwerke aus dem 18. und 19. Jahrhundert präsentiert. Zahlreiche Parks in allen Stadtteilen sorgen für kleine Ruheoasen inmitten einer Metropole, deren Pulsschlag kaum moderner und lebhafter sein könnte.

30 Prozent der Gesamtfläche der Stadt werden von Parks und Gärten geschmückt. Heute leben in der Metropole rund 1,92 Millionen Menschen. Trotz der Einwohnerzahl hat sich Stockholm eine gewisse Einfachheit bewahren können. Bekannt ist sie jedoch vor allem aufgrund der Herzlichkeit, die sich wie ein roter Faden durch die Straßen zieht. Möchte man Stockholm mit seinen Highlights entdecken und den Sprung zwischen den Jahrhunderten wagen, braucht man mehr als einige Stunden Zeit. Die Metropole ist hervorragend für einen Kurztrip von drei bis vier Tagen Dauer geeignet. Während dieser Zeit hat man die Möglichkeit in die Vielfalt der Straßen einzutauchen und die Höhepunkte der Geschichte kennenzulernen.

Stockholmer Flair genießen

Zwei Angebote ermöglichen das besondere Kennenlernen der Stockholmer Atmosphäre. Während des Sommers finden im Königlichen Schloss zahlreiche Konzerte statt, die man sich bei einem Besuch keinesfalls entgehen lassen sollte. Das Besondere sind die Speisen, die während der Konzerte gereicht werden.

Doch auch die Östermalmshallen ist einen Besuch wert. In ihr kommen vor allem Genießer auf ihre Kosten. Zahlreiche Stände und Restaurants gewähren kleine Kostproben, mit denen man in die Besonderheiten der schwedischen Küche eintauchen kann.

Stockholm Schloss Drottningholm
Stockholm Schloss Drottningholm

Sehenswürdigkeiten in Stockholm

Gamla Stan, die Altstadt von Stockholm, ist schon allein die Reise hierher wert. Hier befinden sich wunderschöne Gebäude, die allesamt gut erhalten sind und der bekannte Platz namens Stortorget. Hier ließ einst der dänische König im Jahr 1520 82 Personen durch Köpfen hinrichten.

In der Altstadt befindet sich zudem die Riddarholmskyrkan, eine Kirche aus dem Mittelalter. Nördlich davon befindet sich die Kirche St. Nikolai, südlich eine deutsche Kirche. Sehenswert ist auch das königliche Schloss, welches der Öffentlichkeit zugänglich ist. Die königliche Familie lebt allerdings in einem Schloss außerhalb der Stadt, in Drottningholm. In jedem Jahr findet am 10. Dezember das Nobelpreisbankett im Blauen Saal des Stadshuset statt, nachdem die Nobelpreise vorher im Konserthuset verliehen wurden.

Stockholm
Stockholm

Ein schöner Blick über Stockholm kann vom Kaknästurm aus genossen werden, der mehr als 150 Meter hoch ist. Im Museum Skansen kann das Wrack des Schiffes Vasa besichtigt werden, das Museum wurde eigens dafür errichtet. Im Freilichtmuseum gibt es zudem ein Gehege für die Tiere Schwedens, hier sind Elche, Wölfe und Luchse zu sehen. Des Weiteren wurde hier ein originalgetreues Dorf errichtet und Mitarbeiter des Parks erzählen vom Leben früher.

Erwähnenswert ist noch der kleine Park namens Skinnarviksparken, der um einen Sendemast herum angelegt wurde und in dem sich eine kleine Anhöhe befindet. Sie kann über Stufen erstiegen werden und von hier aus kann ein toller Blick über die Stadt am anderen Ufer genossen werden.

Folgende Stockholm Themen könnten Sie auch interessieren:

Unsere Stockholm Buchtipps:

Hotels in Stockholm

Hotels in Stockholm, viele interessante Adressen auf einen Blick.

Übernachtungsmöglichkeiten gibt es in Stockholm in ausreichender Form, wir haben da einige gute Hotel Tipps für Sie.

Ferienhaus Stockholms Län

Ferienhaus Stockholms Län

Suchen Sie ein Ferienhaus in Stockholms Län, vielleicht ein geräumiges Ferienhaus mit Kamin, nur wenige Schritte vom Meer entfernt?

Ferienhäuser in Schweden

Ein Ferienhaus in Schweden

Es gibt unzählige Ferienhäuser verteilt in ganz Schweden.

Hier finden Sie unsere große Auswahl. Gemütliche Ferienhäuser am See oder direkt am Meer.

Schweden Urlaub

Urlaub in Schweden

Endlich Urlaub und endlich soll es nach Schweden gehen?

Tipps für Ihren Schweden Urlaub im Überblick. Empfohlene Reiseveranstalter Schweden. Möglichkeiten zur Anreise nach Schweden und so einiges mehr …

Ausgewählte Buchtipps:

Unsere besonderen Buchtipps für alle Schweden Freunde.

Ausgewählte Spitzentitel zum reinstöbern.

Krimis, was für´s Herz und so einiges mehr …
Klick mal rein:

Schweden

Hier finden Sie Informationen über verschiedene Regionen in Schweden, beispielsweise: Stockholm, Smaland, Blekinge, Skane, Öland, Gotland, Dalsland, Dalarna, Värmland oder Lappland

Hotels Schweden

Hotels Schweden

Sie suchen ein Hotel in Stockholm, Göteborg oder Malmö oder sonstwo in Schweden?

Hier können Sie Hotels in Schweden suchen und buchen.

Auswandern nach Schweden

Auswanderer schätzen neben der fantastischen Natur mit ihren reißenden Flüssen, Tausenden Seen und tiefen Wäldern vor allem die Freundlichkeit und Offenherzigkeit der Bevölkerung. Wir haben Tipps für potentielle Auswanderer.

Hol Dir den Newsletter

Der kostenlose Newsletter von Skandinavien.eu

Du möchtest informiert werden, wenn es interessante Neuigkeiten rund um Schweden gibt?

Schwedisch lernen

Schwedisch lernen

Wer gewillt ist, die schwedische Sprache zu lernen, der sollte sich hier auf unserer Seite etwas näher umsehen, denn hier findet man tolle Angebote.