Kiruna



Kiruna – Polarlichter und Schauplatz schwedischer Krimis

Liebhaber skandinavischer Krimis kennen die nördlichste Stadt Schwedens aus den Thrillern von Åsa Larsson. Deren Romanfigur, die Staatsanwältin Rebecca Martinsson, ist in dieser Stadt zuhause. Wie in den meisten Krimis aus dem hohen Norden steckt in Larssons Büchern zugleich eine Art Reiseführer, denn alle Orte und Schauplätze des Geschehens sind authentisch. So haben Leser das Gefühl den Ort zu kennen, ohne jemals dort gewesen zu sein.

Einsame Hütte im Polarlicht
Einsame Hütte im Polarlicht

Kiruna – tausend Lichter funkeln am Horizont

Die Stadt ist trotz der eisigen Kälte im Winter am schönsten, der im nördlichsten Teil des Landes schon im Oktober beginnt und erst spät im April endet. Sobald die Dunkelheit eintritt, breitet sich ein glitzerndes Panorama vor einem tiefblauen Himmel aus, und im Winter kommen die Besucher natürlich vor allem, um die farbenprächtigen Nordlichter und die dunkelblauen Polarnächte Lapplands zu erleben. Mit etwas Glück kann man die Nordlichter allerdings auch während der Sommermonate sehen. Dank seiner ausgezeichneten Infrastruktur ist Kiruna mit täglich mehreren Direktflügen aus Stockholm in nur eineinhalb Stunden zu erreichen.

Wintersport und Schneemobilsafaris im Frühlingswinter

Die Bewohner Lapplands nennen den Mitwinter gern Frühlingswinter, da während dieser Jahreszeit die Sonne tagsüber wärmend vom strahlend blauen Himmel herunter scheint. Dann ist beste Zeit des Jahres für Winteraktivitäten wie Langlauf und alpines Skifahren. In Kiruna haben Wintersportler es nie weit bis zu einem Skihang, denn einer befindet sich direkt außerhalb des Zentrums, und um die Stadt herum finden sich viele Kilometer gut präparierter Langlaufloipen, die auch bei Dunkelheit beleuchtet sind. Sehr beliebt bei den Einwohnern sind Schneemobilsafaris und Hundeschlittentouren. Anders als auf den Pisten und am Skilift gibt es hier kein Gedrängel, und eine Fahrt durch die unberührte Wildnis ist für Besucher ein unvergessliches Abenteuer.

Nordlichtsafari im Sommer und Winter

Die Lage Kirunas so nahe am Nordpol verspricht die besten Voraussetzungen für Nordlichter während des ganzen Jahres – unabhängig von Temperatur und Wetter. Dieses sagenumwobene, fast magische Licht ist ein unbeschreibliches Erlebnis. Grün, Blau, Lila und Rot explodieren in einem Lichtgewitter der Farben und schwungvollen Bewegungen, die sich wie Schleier über das Firmament bewegen. Besucher sollten sich eine Nordlichtsafari im Pferdeschlitten, auf dem Schneemobil oder mit dem Hundegespann keinesfalls entgehen lassen, denn das Farbenspiel der Nordlichter ist ein Erlebnis, das man sein Leben lang nicht vergisst.

Sehenswürdigkeiten: Eishotel, Holzkirche und höchster Berg Schwedens

Der Kebnekaise, der mit 2.104 Metern der höchste Berg Schwedens ist, liegt etwa 70 Kilometer westlich von Kiruna. Aufgrund seiner besonderen Lage lassen sich bei klarem Wetter vom Gipfel aus etwa zehn Prozent des gesamten schwedischen Staatsgebietes überblicken.

Sehenswert ist die ganz aus Holz erbaute Kirche von Kiruna, die 1912 in Anlehnung an die Form eines Lappenzeltes errichtet und 2001 zum schönsten Gebäude Schwedens gewählt wurde. Besonders eindrucksvoll ist das Altarbild, das von Prinz Eugen von Schweden gemalt wurde und eine sonnendurchströmte Landschaft zeigt.

Das für sein Konzept, seine Kunst und seine Erlebnisse weltberühmte Eishotel in Jukkasjärvi, etwas außerhalb von Kiruna, ist natürlich die Attraktion Nummer eins. Das 5.000 Quadratmeter große Hotel wird jeden November erneut aus Eis und Schnee gebaut und beherbergt Gäste, bis die Strahlen der Sonne es im April zu Wasser schmelzen lassen.

Text: Cornelia Lohs



Ferienhaus Schwedisch-Lappland

Ferienhaus Schwedisch Lappland

In einem Ferienhaus in Schwedisch Lappland können Sie mitten in der Wildnis relaxen.

Ferienhäuser in Schweden

Ein Ferienhaus in Schweden

Es gibt unzählige Ferienhäuser verteilt in ganz Schweden.

Hier finden Sie unsere große Auswahl. Gemütliche Ferienhäuser am See oder direkt am Meer.

Schweden Urlaub

Urlaub in Schweden

Endlich Urlaub und endlich soll es nach Schweden gehen?

Tipps für Ihren Schweden Urlaub im Überblick. Empfohlene Reiseveranstalter Schweden. Möglichkeiten zur Anreise nach Schweden und so einiges mehr …

Ausgewählte Buchtipps:

Unsere besonderen Buchtipps für alle Schweden Freunde.

Ausgewählte Spitzentitel zum reinstöbern.

Krimis, was für´s Herz und so einiges mehr …
Klick mal rein:

Schweden

Hier finden Sie Informationen über verschiedene Regionen in Schweden, beispielsweise: Stockholm, Smaland, Blekinge, Skane, Öland, Gotland, Dalsland, Dalarna, Värmland oder Lappland

Hotels Schweden

Hotels Schweden

Sie suchen ein Hotel in Stockholm, Göteborg oder Malmö oder sonstwo in Schweden?

Hier können Sie Hotels in Schweden suchen und buchen.

Auswandern nach Schweden

Auswanderer schätzen neben der fantastischen Natur mit ihren reißenden Flüssen, Tausenden Seen und tiefen Wäldern vor allem die Freundlichkeit und Offenherzigkeit der Bevölkerung. Wir haben Tipps für potentielle Auswanderer.

Hol Dir den Newsletter

Der kostenlose Newsletter von Skandinavien.eu

Du möchtest informiert werden, wenn es interessante Neuigkeiten rund um Schweden gibt?

Schwedisch lernen

Schwedisch lernen

Wer gewillt ist, die schwedische Sprache zu lernen, der sollte sich hier auf unserer Seite etwas näher umsehen, denn hier findet man tolle Angebote.